Laura Siegemund scheidet im Achtelfinale von Linz aus

Laura Siegemund ist beim WTA-Turnier in Linz im Achtelfinale ausgeschieden. Die 31-Jährige aus Metzingen verlor gegen die an Position acht gesetzte Russin Ekaterina Alexandrova 6:7 (1:7), 6:2, 4:6.

von SID
zuletzt bearbeitet: 10.10.2019, 17:36 Uhr

Kein Glück für Laura Siegemund in Bogota
© Getty Images
Laura Siegemund

Damit ist Andrea Petkovic (Darmstadt) die einzige deutsche Spielerin im Viertelfinale des Hartplatzturniers. Sie hatte im Achtelfinale das deutsche Duell mit Julia Görges gewonnen und trifft nun auf Viktoria Kuzmova aus der Slowakei.

Anna-Lena Friedsam aus Neuwied und Tamara Korpatsch (Hamburg) waren ebenfalls zuvor ausgeschieden.

Meistgelesen

22.10.2019

ATP Wien: 444. Niederlage - Negativrekord für Feliciano Lopez

21.10.2019

Sascha Bajin nicht mehr Mladenovic-Coach

21.10.2019

Dominic Thiem gegen Jo-Wilfried Tsonga: Revanche für die wichtigste Niederlage seiner Karriere

21.10.2019

Thomas Muster bald "Super-Coach" für Dominic Thiem?

22.10.2019

Erste Bank Open: Toptalent Jannik Sinner nimmt Philipp Kohlschreiber raus

von SID

Donnerstag
10.10.2019, 17:36 Uhr
zuletzt bearbeitet: 10.10.2019, 17:36 Uhr