Markenbotschafterin Angelique Kerber zu Gast im Porsche Zentrum Dubai

Die amtierende Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber hat am Sonntag das Porsche Zentrum Dubai, Al Nabooda Automobiles besucht.

von Pressemitteilung
zuletzt bearbeitet: 19.02.2019, 09:41 Uhr

Angelique Kerber ist auch in Dubai gut motorisiert unterwegs
Angelique Kerber

Die Stippvisite der zweifachen Gewinnerin des Porsche Tennis Grand Prix Besuch fand im Vorfeld der Dubai Duty Free Tennis Championships statt, die das Porsche Zentrum als neuer offizieller Sponsor unterstützt. Kerber trifft später am Dienstag in ihrer ersten Partie auf die Slowenin Dalila Jakupovic. Julia Görges war bereits am Montag gegen Alison Riske ausgeschieden.

Angelique Kerber wird auch in Dubai sehr geschätzt
Angelique Kerber

Das Engagement stärkt die lange Historie von Porsche als Partner im Tennis. Erst kürzlich hat der Sportwagenhersteller seine erfolgreiche Partnerschaft mit der Women’s Tennis Association (WTA) verlängert. Porsche bleibt dabei Titelpartner der offiziellen Qualifikationsrangliste „Porsche Race to Shenzhen“ für die WTA Finals sowie exklusiver Automobilpartner der WTA und der WTA Finals.

Porsche engagiert sich seit mehr als 40 Jahren im Spitzentennis der Damen. Das Sponsoring-Engagement startete 1978 mit dem Porsche Tennis Grand Prix. Die 42. Ausgabe eines der beliebtesten WTA-Turniere bei den Spielerinnen findet vom 20. bis 28. April in der Porsche-Arena statt. Bereits jetzt haben sieben Top-10 Spielerinnen und alle aktuellen Grand-Slam-Siegerinnen gemeldet.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kerber Angelique

Hot Meistgelesen

18.01.2021

Kritik an Djokovic: "Der Letzte, von dem man irgendwelche Ratschläge annehmen sollte"

18.01.2021

Alexander Zverev und Federer-Management TEAM8 trennen sich

17.01.2021

Australian Open: Nächster COVID-Fall bei Flug, harte Sanktionen bei Missachtung der Quarantäne-Regeln

17.01.2021

Medienberichte: Australian Open - Novak Djokovic fordert Maßnahmen für Spieler in Quarantäne

18.01.2021

"Klares Nein" - Forderungen von Novak Djokovic zurückgewiesen

von Pressemitteilung

Dienstag
19.02.2019, 09:37 Uhr
zuletzt bearbeitet: 19.02.2019, 09:41 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kerber Angelique