tennisnet.comATP › Olympia

Mission Golden Slam - lockeres Anschwitzen für Novak Djokovic

Novak Djokovic ist erwartungsgemäß ohne Probleme in die Olympischen Spiele 2021 gestartet. Der Weltranglisten-Erste gewann gegen Hugo Dellien mit 6:2 und 6:2.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 24.07.2021, 10:11 Uhr

Novak Djokovic spielt jetzt gegen Jan-Lennard Struff
© Getty Images
Novak Djokovic spielt jetzt gegen Jan-Lennard Struff

Das ging fix für Novak Djokovic: gegen Hugo Dellien ließ der Topfavorit auf Gold in Tokio gleich gar nix anbrennen, setzte sich auf dem leeren Center Court in der japanischen Haupstadt mit 6:2 und 6:2 durch. Die nächste Aufgabe wird schon schwieriger werden: Es wartet Jan-Lennard Struff, der gegen Thiago Monteiro ebenfalls kaum Probleme hatte. Der deutsche Davis-Cup-Spieler müsste allerdings schon einen Traumtag erwischen: Denn alle bisherigen fünf Begegnungen mit Djokovic gingen an den Mann aus Belgrad.

Djokovic peilt in Tokio den nächsten Schritt zum Golden Slam an: Die ersten drei Major-Turniere des Jahres hat er bereits gewonnen, auch für die US Open in New York City gilt der Branchenprimus als klarer Favorit. Unterdessen wurde bekannt, dass Djokovic am ATP-Masters-1000-Turnier in Toronto nicht teilnehmen wird.

Etwas früher am Samstag hatte schon Daniil Medvedev den Einzug in die zweite Runde klar gemacht. Der Russe setzte sich gegen Alexander Bublik mit 6:4 und 7:6 (8) durch und trifft nun auf den Inder Sumit Nagal. Auch Fabio Fognini schaffte den Einzug in Runde zwei, der junge Italiener Lorenzo Musetti musste sich hingegen John Millman in zwei Sätzen geschlagen geben.

Hier das Einzel-Tableau in Tokio

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak
Struff Jan-Lennard

Hot Meistgelesen

18.09.2021

Davis Cup: Peinliche Niederlage für Diego Schwartzman

21.09.2021

Stefanos Tsitsipas: "Daniil Medvedevs Spiel ist eindimensional"

19.09.2021

Alexander Zverev bei „Schlag den Star“: Stark am Ball, Probleme mit der Handbremse

21.09.2021

Roger Federer hält "echten" Grand Slam weiterhin für möglich

21.09.2021

"Drohungen und Beleidigungen erhalten": Diego Schwartzman spricht über Davis-Cup-Niederlage gegen Juniorenspieler

von tennisnet.com

Samstag
24.07.2021, 10:10 Uhr
zuletzt bearbeitet: 24.07.2021, 10:11 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak
Struff Jan-Lennard