tennisnet.comWTA › Grand Slam › US Open

US Open: Titelverteidigerin Raducanu out, Niemeier einzige Deutsche in Runde zwei

Titelverteidigerin Emma Raduncanu ist bei den US Open 2022 schon in Runde eins an Alizé Cornet gescheitert. Jule Niemeier hat derweil als einzige Deutsche die zweite Runde erreicht.

von SID/red
zuletzt bearbeitet: 31.08.2022, 03:34 Uhr

Emma Raducanu am Dienstagabend in New York
© Getty Images
Emma Raducanu am Dienstagabend in New York

Die Trauben hängen hoch bei den Grand-Slam-Turnieren 2022, wenn es gegen Alizé Cornet geht. Diese Erfahrungen mussten schon Simona Halep in Melbourne, Jelena Ostapenko in Roland Garros und zuletzt Iga Swiatek in Wimbledon machen. Und nun hat es auch Emma Raducanu erwischt. Denn die Titelverteidigerin aus Großbritannien unterlag Cornet im ersten Match der Night Session im Louis Armstrong Stadium am Dienstag mit 3:6 und 3:6. Damit wird Raducanu in der WTA-Weltrangliste aus den Top 80 fallen.

Jule Niemeier hat derweil ein kollektives Aus der deutschen Tennisprofis in der ersten Runde der US Open verhindert. Als einzige der acht angetretenen Profis in den Einzelwettbewerben bei Männern und Frauen hat die 23 Jahre alte Dortmunderin ihre Auftakthürde übersprungen. Die Wimbledon-Viertelfinalistin setzte sich 7:6 (7:3), 6:4 gegen die einstige Australian-Open-Siegerin Sofia Kenin aus den USA durch.

Petkovic verliert gegen Bencic

Die Grand-Slam-Karriere von Andrea Petkovic ist nach einer schmerzlichen Auftaktniederlage unterdessen beendet. Die 34-Jährige unterlag der Schweizer Olympiasiegerin Belinda Bencic nach einem kämpferischen Auftritt 2:6, 6:4, 4:6. Petkovic hatte vor ihrem 48. Major angekündigt, dass das Hartplatz-Event in ihrer Wahlheimat New York der letzte Auftritt auf der ganz großen Bühne sein würde.

Auch Laura Siegemund ist bei den US Open bereits in der ersten Runde gescheitert. Die 34-Jährige aus Metzingen unterlag der Rumänin Sorana Cirstea 4:6, 4:6. Am Auftakttag hatte bereits Wimbledon-Halbfinalistin Tatjana Maria verloren.

Während Niemeier weiter dabei ist, findet die zweite Runde des Männereinzels bei den US Open erstmals seit 1984 ohne deutschen Teilnehmer statt.

Hier das Einzel-Tableau bei den Frauen

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Raducanu Emma

Hot Meistgelesen

28.11.2022

Alexander Zverev vor Comeback: "Ich kann damit leben"

29.11.2022

Dominic Thiem: "Fit wie nie" und "sehr optimistisch"

30.11.2022

Fernando Verdasco für zwei Monate wegen Dopings gesperrt

29.11.2022

Mardy Fish und Bob Bryan erhalten Geldstrafen

28.11.2022

Erster Sieg für Casper Ruud bei Exhibition-Tour gegen Rafael Nadal

von SID/red

Mittwoch
31.08.2022, 03:34 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Raducanu Emma