tennisnet.comATP › Grand Slam › Wimbledon

Wimbledon 2022: Dennis Novak zieht ins Hauptfeld ein

Dennis Novak hat das Qualifikations-Turnier  für Wimbledon 2022 erfolgreich überstanden. Der Österreicher zog am Donnerstag mit einem Fünf-Satz-Erfolg gegen Stefan Kozlov in das 128er-Feld ein.

 

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 23.06.2022, 18:03 Uhr

Dennis Novak
© GEPA Pictures
Dennis Novak

Österreich wird in Wimbledon 2022 bei den Männern im Einzel vertreten sein. Denn Dennis Novak gewann gegen den US-Amerikaner Stefan Kozlov mit 7:5, 6:4, 5:7, 3:6 und 6:3 und steht damit im Hauptfeld des dritten Majors der Saison. In den Runden davor hatte Novak gegen Jonas Forejtek und Federico Gaio gewonnen. Allerdings im Best-of-Three-Modus. Das Match gegen Kozlov nahm 3:25 Stunden in Anspruch.

Ausgeschieden ist dagegen Sebastian Ofner. Der Steirer unterlag Radu Albot. in vier Sätzen Dominic Thiem wird nicht in Wimbledon starten.

Die Auslosung für den Rasenklassiker findet am morgigen Freitag statt.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Novak Dennis

Hot Meistgelesen

24.06.2022

Der "Tennisnerd" im Interview: Profischläger? "Wir Hobbyspieler brauchen Hilfe"

24.06.2022

Nikolay Davydenko: "Die jüngere Generation ist technisch nicht gut"

24.06.2022

Wimbledon 2022: Iga Swiatek und Serena Williams mit machbarer Auslosung, Angelique Kerber trifft auf Mladenovic

24.06.2022

Wimbledon 2022 - Auslosung: Novak Djokovic in Viertel mit Alcaraz, Oscar Otte trifft auf Gojowczyk

24.06.2022

Wimbledon: Novak Djokovic und Rafael Nadal - der Weg ins Traum-Endspiel

von tennisnet.com

Donnerstag
23.06.2022, 15:55 Uhr
zuletzt bearbeitet: 23.06.2022, 18:03 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Novak Dennis