tennisnet.comWTA › Grand Slam › Wimbledon

Wimbledon: Barbora Krejcikova und Katerina Siniakova holen Doppel-Titel bei den Damen

Die Tschechinnen Barbora Krejcikova und Katerina Siniakova haben das Damen-Doppel-Finale in Wimbledon gegen die erstgesetzten Elise Mertens (Belgien) und Shuai Zhang (China) klar in zwei Sätzen gewonnen.

von SID/red.
zuletzt bearbeitet: 10.07.2022, 20:46 Uhr

© Getty Images
Barbora Krejcikova und Katerina Siniakova freuen sich über ihren zweiten Wimbledon-Titel im Doppel

Die Tschechinnen Barbora Krejcikova und Katerina Siniakova haben zum zweiten Mal den Doppeltitel in Wimbledon gewonnen. Das an Position zwei gesetzte Duo setzte sich gegen Titelverteidigerin Elise Mertens aus Belgien und ihre chinesische Partnerin Zhang Shuai nach lediglich 67 Minuten Spieldauer 6:2, 6:4 durch.

2018 hatten Krejcikova und Siniakova erstmals im All England Club triumphiert. Insgesamt war es ihr fünfter gemeinsamer Grand-Slam-Titel. In diesem Jahr hatten sie bereits die Australian Open in Melbourne gewonnen.

Hier das Doppel-Tableau in Wimbledon.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Krejcikova Barbora

Hot Meistgelesen

09.08.2022

ATP: Dominic Thiem sagt Start in Cincinnati ab

09.08.2022

WTA: Serena Williams - Rücktritt in den kommenden Wochen

08.08.2022

ATP-Weltrangliste: Daniil Medvedev baut Führung aus, Dominic Thiem fällt zurück

08.08.2022

ATP Washington: Doppelter Triumph für Nick Kyrgios

08.08.2022

Carlos Alcaraz: "Habe es zunächst nicht gut aufgenommen"

von SID/red.

Sonntag
10.07.2022, 20:45 Uhr
zuletzt bearbeitet: 10.07.2022, 20:46 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Krejcikova Barbora