tennisnet.comATP › Grand Slam › Wimbledon

Wimbledon: Gnadenloser Rafael Nadal überrollt Jo-Wilfried Tsonga

Grandiose Vorstellung von Rafael Nadal in der dritten Runde von Wimbledon 2019: Der Spanier ließ Jo-Wilfried Tsonga in drei klaren Sätzen keine Chance.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 06.07.2019, 17:31 Uhr

Nick Kyrgios hat mit seinem Auftritt in Runde zwei Jo-Wilfried Tsonga keinen guten Dienst erwiesen: Dessen Gegner Rafael Nadal kam nämlich wie ein gereizter Löwe auf den Centre Court in Wimbledon - und ließ sich gegen Tsonga auf keine Spielchen ein: Der Spanier gewann mit 6:2, 6:3 und 6:2 und unterstrich damit seine Anwartschaft auf einen dritten Titel an der Church Road. Zumal im nächsten Match mit dem Sieger der Partie zwischen Joao Sousa und Daniel Evans ein Gegner wartet, der gegen Nadal keinen Auftrag haben wird.

Dabei waren die Voraussetzungen für ein enges Match durchaus gegeben gewesen: Tsonga hatte von den bisherigen zwölf Partien gegen Nadal immerhin vier gewonnen, zeigte zuletzt in Halle ansteigende Form. Nadal aber war in jeder Hinsicht überlegen, ließ den Franzosen so gut wie nie die Ballwechsel diktieren. Und agierte als Aufschläger gnadenlos. Immerhin: Die ersten drei Matchbälle seines Gegners wehrte Tsonga mit eigenem Aufschlag noch ab, den vierten aber holte sich der Mallorquiner nach einer Spielzeit von 1:48 Stunden. Standesgemäß mit einem Ass.

Finale Entscheidungen - Live und exklusiv auf Sky. 50% OFF nur 14,99€ statt 29,99€!

Ebenfalls im Achtelfinale steht Thiem-Bezwinger Sam Querrey, der sich in drei Sätzen gegen John Millman durchsetzen konnte . Auch Kei Nishikori darf nach dem morgigen Ruhetag beim "Manic Monday" ran, der Japaner hatte mit Steve Johnson keine Probleme.

Auf alle Tennis-Damen- und Herrenpartien bei bet-at-home wetten. Für alle Newcomer gibt es einen 100% Einzahlungsbonus sowie fortlaufende Promotions! Hier geht's zum Angebot und den aktuellen Quoten für Wimbledon.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael

Meistgelesen

09.12.2019

Golden Match: Tennis-Anfänger tritt in Quali für ITF-Turnier an

09.12.2019

Dominic Thiem in Buenos Aires gegen Lokalmatador und Top-Ten-Mann

11.12.2019

„Als hätte er einen Schalter umgelegt“ - Christopher Eubanks reflektiert Training mit Roger Federer

10.12.2019

Diego Schwartzman wünscht Dominic Thiem den ATP Sportmanship Award

11.12.2019

Entry-Lists veröffentlicht - Diese Spieler sind bei den Australian Open 2020 dabei

von tennisnet.com

Samstag
06.07.2019, 17:27 Uhr
zuletzt bearbeitet: 06.07.2019, 17:31 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael