tennisnet.comWTA › Grand Slam › Wimbledon

Wimbledon: Osaka und Sabalenka fliegen raus, Halep und Pliskova gewinnen

Zwei der auf den vorderen Rängen gesetzten Damen hat es bereits am ersten Tag von Wimbledon 2019 erwischt: Naomi Osaka und Aryna Sabalenka.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 01.07.2019, 18:10 Uhr

Naomi Osaka ist derzeit eine Suchende
© Getty Images
Naomi Osaka ist derzeit eine Suchende

Naomi Osaka ist weiterhin auf der Suche nach dem Erfolg: wie schon zuletzt in Birmingham erwies sich Yulia Putintseva auch in der ersten Runde von Wimbledon als zu hohe Hürde. Die Kasachin setzte sich in einem in erster Linie von Osaka-Fehlern geprägten Match mit 7:6 (4) und 6:2 durch. Ebenfalls nicht mehr im Rennen ist Aryna Sabalenka, die gegen Magdalena Rybarikova keinen Stich machte.

Simona Halep hatte mit Aliksandra Sasnovich zwar auch einige Probleme - gewann aber nach einer Spielzeit von 101 Minuten mit 6:4 und 7:5. Karolina Pliskova, am Samstag noch Siegerin beim Turnier in Eastbourne, gewann mit viel Mühe mit 6:2 und 7:6 (4) gegen die Chinesin Lin Zhu.

Hier das Einzel-Tableau der Damen in Wimbledon

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Osaka Naomi

Meistgelesen

09.12.2019

Golden Match: Tennis-Anfänger tritt in Quali für ITF-Turnier an

09.12.2019

Dominic Thiem in Buenos Aires gegen Lokalmatador und Top-Ten-Mann

11.12.2019

„Als hätte er einen Schalter umgelegt“ - Christopher Eubanks reflektiert Training mit Roger Federer

10.12.2019

Diego Schwartzman wünscht Dominic Thiem den ATP Sportmanship Award

11.12.2019

Entry-Lists veröffentlicht - Diese Spieler sind bei den Australian Open 2020 dabei

von tennisnet.com

Montag
01.07.2019, 18:10 Uhr
zuletzt bearbeitet: 01.07.2019, 18:10 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Osaka Naomi