WTA: Die besten Aufschlägerinnen des Jahres

Die Stichprobe mag verhältnismäßig klein sein (2020 hat es keine Frau geschafft, 200 Asse zu servieren), die direkten Punktgewinne über den Aufschlag haben auch in dieser Saison bei Match-Siegerin.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 04.12.2020, 17:17 Uhr

Elena Rybakina hat 2020 die meisten Asse auf der WTA-Tour geschlagen
© Getty Images
Elena Rybakina hat 2020 die meisten Asse auf der WTA-Tour geschlagen

Geht man nach den Assen, dann hat Elena Rybakina die Nase vorne. Die Kasaschin erzielte 193 Punkte direkt mit dem Aufschlag, allerdings in 39 Partien. Serena Williams, mit 178 Assen Zweite in dieser Wertung, stand nur 20 Mal auf dem Platz. Auf Platz drei folgt Aryna Sabalenka mit 165 Assen.

Die meisten Asse auf der WTA-Tour 2020

SpielerinAsseMatches
Elena Rybakina (KAZ)19339
Serena Williams (USA)17820
Aryna Sabalenka (BLR)16537
Garbine Muguruza (ESP)16030
Jennifer Brady (USA)14928

 Wie sieht es nun mit der Erfolgsquote bei eigenen Aufschlagspielen aus? Hier liegt Naomi Osaka unter den Spielerinnen mit mindestens zehn Matches mit einer Quote von mehr als 85 Prozent in Führung, gefolgt wieder von Serena Williams. Dritte in dieser Kategorie ist Ashleigh Barty, die allerdings nach ihrem Ausscheiden im Halbfinale der Australian Open gegen Sofia Kenin kein Match mehr bestritten hat.

Gewonnene Aufschlagspiele 2020 in Prozent (zehn Matches Minimun)

SpielerinQuoteMatches
Naomi Osaka (JPN)85,718
Serena Williams (USA)82,820
Ashleigh Barty (AUS)81,614
Jennifer Brady (USA)79,728
Madison Keys (USA)79,413

Auch bei der Quote der gewonnenen Punkte nach erstem Aufschlag hat Naomi Osaka die Nase vorne. Unter den Top 5 findet sich hier auch der Name Pliskova. Allerdings nicht jener von Karolina, sonder Zwillingsschwester Kristyna.

Gewonnene Punkte nach erstem Aufschlag in Prozent (zehn Matches Minimum)

SpielerinQuoteMatches
Naomi Osaka (JPN)75,418
Ashleigh Barty (AUS)73,414
Serena Williams (USA)72,720
Kristyna Pliskova (CZE)72,317
Oceane Dodin (FRA)72,113

In einer Kategorie hat es auch Aryna Sabalenka ganz nach oben geschafft. Allerdings wird die Weißrussin damit wenig Freude haben: Sie führt das ranking der Doppelfehler an. Vor ihrer Doppelpartnerin Elise Mertens.

Die meisten Doppelfehler auf der WTA-Tour 2020

SpielerinDoppelfehlerMatches
Aryna Sabalenka (BLR)16637
Elise Mertens (BEL)15745
Cori Gauff (USA)14918
Dayana Yastremska (UKR)14826
Elena Rybakina (KAZ)13139

Hot Meistgelesen

21.01.2021

Wolfgang Thiem - „Wir haben weder Djokovic noch Nadal gesehen“

18.01.2021

Kritik an Djokovic: "Der Letzte, von dem man irgendwelche Ratschläge annehmen sollte"

19.01.2021

Alizé Cornet mit ehrlicher Entschuldigung

22.01.2021

ATP Cup: Deutschland trifft auf Serbien und Kanada, Österreich gegen Italien und Frankreich

18.01.2021

Alles auf Null: Alexander Zverevs Neuanfang im Familienkosmos

von tennisnet.com

Freitag
04.12.2020, 17:55 Uhr
zuletzt bearbeitet: 04.12.2020, 17:17 Uhr