WTA Finals: Kontaveit gegen Muguruza um letzten großen Titel 2021

Anett Kontaveit und Garbine Muguruza bestreiten das Endspiel der WTA Finals 2021. Die Estin besiegte in der Night Session in Guadalajara Maria Sakkari in drei Sätzen, Muguruza hatte zuvor gegen Landsfrau Paula Badosa glatt gewonnen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 17.11.2021, 06:19 Uhr

Anett Kontaveit spielt in Guadalajara um den dritten Titel in Folge
© Getty Images
Anett Kontaveit spielt in Guadalajara um den dritten Titel in Folge

Schön langsam wird es zur Gewohnheit, dass bei den WTA Finals nicht jene Frauen den Titel holen, die in der Setzliste weit oben stehen - sondern diejenigen, die mit viel Schwung zum Saison-Abschluss gekommen sind. 2015 war dies Agnieszka Radwanska, gefolgt von Dominica Cibulkova, Caroline Wozniacki und Elina Svitolina. Lediglich bei der letzten Austragung 2019 in Shenzhen blieb mit Ashleigh Barty die papierformgemäße Favoritin siegreich.

In Guadalajara nun spielen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Garbine Muguruza und Anett Kontaveit um das letzte große Championat auf der WTA-Tour 2021. Muguruza ist in Guadalajara an Position fünf gesetzt, Kontaveit kam als letzte der acht Teilnehmerinnen zu einem Startplatz bei den Finals. Bringt aber das größte Momentum mit: Denn nach ihren Erfolgen in Moskau und Cluj-Napoca strebt die Estin nach dem 6:1, 3:6 und 6:3 gegen Maria Sakkari nun ihren dritten Titel in Folge an.

Kontaveit und Muguruza standen sich bereits in der Gruppenphase gegenüber. Da behielt die Spanierin mit 6:4 und 6:4 die Oberhand. Allerdings war Kontaveit nach den zwei Auftaktsiegen gegen Karolina Pliskova und Barbora Krejcikova zu diesem Zeitpunkt bereits für die Vorschlussrunde qualifiziert. Dass sich Kontaveit dann für das Endspiel qualifizieren konnte, ist keine Überraschung: In diesem Jahr hat sie mit nunmehr sieben Siegen bei sieben Versuchen eine perfekte Halbfinal-Bilanz.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Muguruza Garbine
Kontaveit Anett

Hot Meistgelesen

29.11.2021

Andrea Petkovic geht IOC-Präsident Bach im Fall Peng Shuai an: "Bedarf keines Kommentars"

28.11.2021

Davis Cup: Rodionov schockt Koepfer und Deutschland

30.11.2021

Dennis Novak glücklich über Rückkehr zu Bresnik: "Seit ich beim Günter bin, hat sich einiges wieder geändert"

30.11.2021

Davis Cup: Krawietz und Pütz befördern Deutschland ins Halbfinale!

29.11.2021

Novak Djokovic und die Australian Open: Papa Srdjan spricht von Erpressung

von tennisnet.com

Mittwoch
17.11.2021, 06:20 Uhr
zuletzt bearbeitet: 17.11.2021, 06:19 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Muguruza Garbine
Kontaveit Anett