WTA Gdynia: Tamara Korpatsch zieht ins Achtelfinale ein - Katharina Gerlach scheitert in Runde eins

Tamara Korpatsch steht beim WTA-250-Event von Gdynia im Achtelfinale. Ihre Landsfrau Katharina Gerlach hingegen ist in der ersten Runde gescheitert.

von SID/tennisnet
zuletzt bearbeitet: 21.07.2021, 10:55 Uhr

Tamara Korpatsch steht beim WTA-250-Event von Gdynia im Achtelfinale
Tamara Korpatsch steht beim WTA-250-Event von Gdynia im Achtelfinale

Tennisspielerin Tamara Korpatsch hat das Achtelfinale beim WTA-Turnier im polnischen Gdynia erreicht. Die Hamburgerin besiegte in ihrem Auftaktmatch die an Nummer elf gesetzte Olga Goworzowa (Belarus) mit 1:6, 7:5 und 7:5. Nach rund drei Stunden Spielzeit verwandelte die 26-Jährige ihren ersten Matchball. Im Achtelfinale trifft Korpatsch nun auf die Polin Weronika Falkowska. Das Spiel ist für heute um 15:00 Uhr angesetzt. 

Katharina Gerlach (Essen) hingegen verlor ihr Auftaktmatch beim WTA-Turnier in Palermo und verpasste so den Einzug ins Achtelfinale. Die 23-Jährige unterlag der an Position eins gesetzten Danielle Collins aus den USA mit 5:7 und 3:6.

Bei den Herren: Umag und... Olympia

Bei den Herren schlägt in dieser Woche Daniel Altmaier im kroatischen Umag auf - und steht bereits im Achtelfinale. Alexander Zverev, Jan-Lennard Struff und Co hingegen sind in diesen Tagen in Richtung Tokio zu den Olympischen Spielen aufgebrochen. 

Hot Meistgelesen

30.07.2021

Olympia 2020: Novak Djokovic verpasst auch im Mixed das Finale

30.07.2021

Olympia 2020: Alexander Zverev - "Stolzester Moment meiner Karriere"

30.07.2021

Olympia 2020: Finale! Alexander Zverev schlägt Novak Djokovic - "Golden Slam" geplatzt

30.07.2021

Olympia 2020: Novak Djokovic und der unerfüllte Traum von der Goldmedaille

31.07.2021

Olympia 2020: Djokovic verletzt - Bronze im Mixed an Barty und Peers

von SID/tennisnet

Mittwoch
21.07.2021, 12:35 Uhr
zuletzt bearbeitet: 21.07.2021, 10:55 Uhr