WTA Miami: Andreescu mit dem nächsten Kraftakt, zwei US-Teenies weiter

Indian-Wells-Siegerin Bianca Andreescu hat beim WTA-Premier-Turnier in Miami ein großes Comeback hingelegt. Ebenfalls in Runde zwei sind zwei Nachwuchshoffnungen aus dem US-Verband.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 22.03.2019, 08:15 Uhr

Bianca Andreescu in Miami
Bianca Andreescu in Miami

Bei Bianca Andreescu von einem Lauf zu sprechen, ist mittlerweile beinahe eine Untertreibung: Nachdem die 18-jährige Kanadierin vergangenen Sonntag in Indian Wells ihren ersten Titel auf der WTA-Tour geholt hat - nach Break-Rückstand gegen Angelique Kerber im Entscheidungssatz - setzte Andreescu in Miami nun gleich ein weiteres Ausrufezeichen. 4:6 und 1:5 lag sie gegen Irina Camelia Begu in ihrem Erstrunden.Match zurück, musste einen Matchball abwehren, holte sich die Sätze zwei und drei aber noch mit 7:6 (2) und 6:2.

Andreescu spielt in Runde zwei gegen Sofia Kenin. Und könnte im Falle eines Sieges wieder auf Kerber treffen.

Bemerkenswert auch zwei junge US-Amerikanerinnen: Whithney Osigwue und Cori Gauff. Beide Teenager feierten in Miami ihre jeweils ersten Match-Siege auf der WTA-Tour, wenn auch gegen von der Papierform her einfache Gegnerinnen.

Osigwue schlug Mari Osaka, die ältere Schwester der Weltranglisten-Ersten Naomi, glatt in zwei Sätzen und trifft nun auf Danielle Collins. Gauff besiegte, wie schon im Juniorinnen-Finale der French Open 2018, Catherine McNally und bekommt es nun mit Daria Kasatkina zu tun.

Hier das Einzel-Tableau in Miami

Meistgelesen

09.12.2019

Golden Match: Tennis-Anfänger tritt in Quali für ITF-Turnier an

09.12.2019

Dominic Thiem in Buenos Aires gegen Lokalmatador und Top-Ten-Mann

11.12.2019

„Als hätte er einen Schalter umgelegt“ - Christopher Eubanks reflektiert Training mit Roger Federer

10.12.2019

Diego Schwartzman wünscht Dominic Thiem den ATP Sportmanship Award

11.12.2019

Entry-Lists veröffentlicht - Diese Spieler sind bei den Australian Open 2020 dabei

von tennisnet.com

Freitag
22.03.2019, 10:02 Uhr
zuletzt bearbeitet: 22.03.2019, 08:15 Uhr