WTA Ostrava: Maria Sakkari und Anett Kontaveit im Finale

Maria Sakkari und Anett Kontaveit haben beim WTA-500er-Turnier in Ostrava das Endspiel erreicht.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 25.09.2021, 18:17 Uhr

Maria Sakkari hat 2020 ihre bislang beste Saison gespielt
© Getty Images
Maria Sakkari

Sakkari gewann gegen die topgesetzte Iga Swiatek mit 6:4, 7:6, Kontaveit nahm Lokalmatadorin Petra Kvitova mit 6:0, 6:4 aus dem Turnier.

Sakkari könnte damit am Sonntag (ab 14.30 Uhr) ihr zweites Turnier auf WTA-Ebene gewinnen. Die Griechin ist 2021 in Topform, sie stand bei den French Open und US Open jeweils im Halbfinale. Für Kontaveit wäre ein Sieg gleichbedeutend mit dem dritten WTA-Titel.

Hot Meistgelesen

19.10.2021

Roger Federer ohne Krücken auf italienischer Milliardärs-Hochzeit

23.10.2021

Ersta Bank Open Auslosung: Zverev eröffnet gegen Krajinovic, Tsitsipas trifft auf Dimitrov

22.10.2021

Daniil Medvedev springt Novak Djokovic zur Seite: "Mochte wirklich, was er gesagt hat"

20.10.2021

Andy Murray und Frances Tiafoe: Fortsetzungsgeschichte in der Umkleide

21.10.2021

"Rooftop-Girls": Nach Federer-Match nun Training bei Rafael Nadal

von Florian Goosmann

Samstag
25.09.2021, 18:16 Uhr
zuletzt bearbeitet: 25.09.2021, 18:17 Uhr