WTA Palermo: Fiona Ferro gewinnt ersten Titel nach Tour-Comeback

Die Französin Fiona Ferro hat beim WTA-Turnier in Palermo gesiegt und damit den ersten Titel nach der Tour-Wiederaufnahme eingeheimst.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 10.08.2020, 09:15 Uhr

Fiona Ferro
© Getty Images
Fiona Ferro

Ferro bezwang im Endspiel des mit 163.103 Euro dotierten WTA-International-Turniers die Estin Anett Kontaveit mit 6:2, 7:5.

Für die 23-Jährige war es der zweite Turniersieg nach Lausanne 2019.

Ferro hatte im Verlauf des Turniers nur einen Satz abgegeben - gegen Camila Giorgi im Halbfinale, das sie mit 7:5 im dritten Satz gewann.

Sie hat die Corona-Pause offenbar gut genutzt: Bereits bei ihren zwei vorherigen Einladungsturnieren feierte sie zehn Siege in zehn Matches. Sie hatte den Shutdown zu Hause verbracht, wo sie einen eigenen Tennisplatz hat.

Ferro knackt erstmals die Top 50

"Ich denke, das war mein bestes Match der gesamten Woche", sagte Ferro im Anschluss an ihren Turniersieg. "Ich war entspannt - keine Ahnung wieso, es war schließlich ein Finale."

Ferro wird damit erstmals unter die Top 50 der Welt einziehen, konkret auf Platz 44 notiert sein.

"Dieser Titel bedeutet mir sehr viel, vor allem nach fünf Monaten Training. Ich war schon glücklich darüber, wieder auf dem Platz stehen und spielen zu können. Es ist ein umso schönerer Weg, die Woche mit einem Sieg beenden zu können."   

Hot Meistgelesen

24.09.2020

French Open 2020 Auslosung: Zverev eröffnet gegen Novak, Djokovic mit Losglück, Nadal vs. Thiem mögliches Halbfinalduell

24.09.2020

French Open Auslosung: Dominic Thiem startet gegen Marin Cilic, mögliches Halbfinalduell mit Rafael Nadal

23.09.2020

French Open 2020: Alle Infos, TV, Preisgeld, Favoriten, Auslosung für Roland Garros

22.09.2020

ATP Hamburg: Daniil Medvedev verliert zum Auftakt, gemischte Gefühle bei den Deutschen

24.09.2020

French Open: Dominic Thiems Auslosung im Check - von Anfang an voll gefordert

von Florian Goosmann

Montag
10.08.2020, 08:05 Uhr
zuletzt bearbeitet: 10.08.2020, 09:15 Uhr