WTA-Weltrangliste: Emma Raducanu macht 150 Plätze gut!

Auf den vordersten Plätzen der WTA-Charts hat es nur kleinere Veränderungen gegeben. In der erweiterten Weltspitze aber gibt es zwei neue Gesichter: Emma Raducanu und Leylah Fernandez.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 13.09.2021, 09:16 Uhr

Plötzlich auf Platz 23 der WTA-Charts - Emma Raducanu
© Getty Images
Plötzlich auf Platz 23 der WTA-Charts - Emma Raducanu

So viele Punkte hat noch keine Spielerin in der Geschichte des Tennissports auf einmal gutgeschrieben bekommen: Der US-Open-Sieg von Emma Raducanu war für die Britin 2.040 Punkte wert. Denn Raducanu sammelte mit der erfolgreich abgeschlossenen Qualifikation schon mal 40 Zähler, dazu noch 2.000 für den Turniersieg. Macht in Schilling eine Verbesserung um 150 Positionen in der WTA-Weltrangliste. Ab heute wird Raducanu auf Platz 23 der Charts geführt.

Leylah Fernandez hat die Finalniederlage gegen Raducanu natürlich geschmerzt, vielleicht tröstet die Kanadierin ja ein neues Karriere-Hoch in der Weltrangliste mit Rang 28. Noch weiter vorne hat Barbora Krejcikova eine neue persönliche Bestmarke aufgestellt, die French-Open-Siegerin firmiert aktuell als Weltranglisten-Siebte.

Ebenso auf einem All-Time-High: Maria Sakkari (13) Ons Jabeur (18) und Cori Gauff (19). Angelique Kerber hat zwei Plätze gewonnen, liegt auf Position 15. Große Verliererin ist Bianca Andreescu, die ja noch ihre Siegerpunkte von 2019 mitgeführt hat. Die Kanadierin rutschte um 13 Ränge ab auf Platz 20.

Hier die aktuelle WTA-Weltrangliste

Hot Meistgelesen

18.09.2021

Davis Cup: Peinliche Niederlage für Diego Schwartzman

21.09.2021

Stefanos Tsitsipas: "Daniil Medvedevs Spiel ist eindimensional"

19.09.2021

Alexander Zverev bei „Schlag den Star“: Stark am Ball, Probleme mit der Handbremse

21.09.2021

Roger Federer hält "echten" Grand Slam weiterhin für möglich

21.09.2021

"Drohungen und Beleidigungen erhalten": Diego Schwartzman spricht über Davis-Cup-Niederlage gegen Juniorenspieler

von tennisnet.com

Montag
13.09.2021, 13:58 Uhr
zuletzt bearbeitet: 13.09.2021, 09:16 Uhr