Petko siegt gegen Bouchard

Andrea Petkovic besiegt Eugenie Bouchard in drei Durchgängen und steht zum ersten Mal in dieser Saison in einem WTA-Viertelfinale. Weiter ist auch die topgesetzte Simona Halep.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 03.08.2017, 22:12 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Andrea Petkovic

Petkovic gewann unter heißen Bedingungen mit 6:2, 4:6, 6:0 und schraubte ihre Bilanz gegen Bouchard auf 5:1. Sie trifft nun auf die Siegerin des Spiels zwischen Kristina Mladenovic und der jungen Kanadierin Bianca Andreescu.

Ebenfalls weiter ist die topgesetzte Simona Halep, die Mariana Duque-Marino mit 3:6, 6:4, 6:2 niederkämpfte. Halep trifft nun auf Ekaterina Makarova.

In der Nacht spielt außerdem Sabine Lisicki gegen Aryna Sabalenka um den Einzug in die Runde der letzten Acht.

Hot Meistgelesen

11.05.2021

ATP-Masters Rom: Die nächste Pleite - was ist mit Diego Schwartzman los?

12.05.2021

WTA Rom: Halep muss aufgeben - Kerber im Achtelfinale

11.05.2021

ATP Masters Rom live: Novak Djokovic vs. Taylor Fritz im TV, Livestream und Liveticker

13.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem scheitert im Achtelfinale an Lorenzo Sonego

11.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem vor dem Match gegen Fucsovics - Frag nach bei Andrey Rublev

von Florian Goosmann

Donnerstag
03.08.2017, 22:12 Uhr