ATP-Challenger Nur-Sultan: Jurij Rodionov im Halbfinale

Jurij Rodionov (ATP-Nr. 152) hat beim ATP-Challenger-Turnier in Nur-Sultan das Semifinale erreicht.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 26.02.2021, 14:18 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Jurij Rodionov steht im French-Open-Hauptfeld
© GEPA Pictures
Jurij Rodionov

Der an sechs gesetzte Österreicher schlug im Viertelfinale Tomas Machac aus Tschechien mit 6:2, 6:3 und trifft in der Runde der letzten Vier nun auf den an vier gesetzten Inder Prajnesh Gunneswaran (ATP-Nr. 138).

Das weitere Halbfinale bestreiten Mackenzie McDonald (USA) und Henri Laaksonen (Schweiz).

Die beiden Topgesetzten, Mikhail Kukushkin und Evgeny Donskoy waren bereits zum Auftakt ausgeschieden.

Zum Einzel-Draw in Nur-Sultan

Hot Meistgelesen

18.04.2021

Wolfgang Thiem nach Novak-Rückkehr zu Bresnik: "Rachefeldzug gegen meine Person"

17.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Rafael Nadal - "Es war ein Tag zum Vergessen"

18.04.2021

Überraschung! Roger Federer spielt in Genf und Paris!

16.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Andrey Rublev schockt Rafael Nadal in drei Sätzen

19.04.2021

Günter Bresnik: "Jürgen Melzer der Erste, der zeitlich sehr viel investiert"

von tennisnet.com

Freitag
26.02.2021, 14:16 Uhr
zuletzt bearbeitet: 26.02.2021, 14:18 Uhr