ATP Finals: Ram und Salisbury erste Doppel-Finalisten

Rajeev Ram und Joe Salisbury haben als erstes Paar das Endspiel bei den ATP Finals in Turin erreicht. Die beiden besiegten in einem grandiosen Match Nikola Mektic und Mate Pavic mit 4:6, 7:6 (3) und 10:4.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 20.11.2021, 13:30 Uhr

Rajeev Ram und Joe Salisbury spielen morgen in Turin um den Titel
© Getty Images
Rajeev Ram und Joe Salisbury spielen morgen in Turin um den Titel

Wenn die beiden besten Doppelpaare der Welt aufeinandertreffen, dann kann es nur großen Tennissport geben. Und Nikola Mektic und Mate Pavic, die beiden grandiosen Kroaten, die in diesem Jahr schon in Wimbledon und bei den Olympischen Spielen in Tokio erfolgreich waren, und auf der anderen Seite des Netzes Rajeev Ram und Joe Salisbury, die zuletzt den Titel bei den US Open holten, enttäuschten nicht.

Am Ende hatten Ram/Salisbury die Nase vorne, gewannen mit 4:6, 7:6 (3) und 10:4. Und sicherten sich damit einen Platz im Endspiel der ATP Finals in Turin. Dort treffen sie entweder auf Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut oder Marcel Granollers und Horacio Zeballos. Mektic und Pavic hatten vier der fünf Partien 2021 gegen Ram und Salisbury gewonnen, zuletzt in Toronto siegten allerdings der US-Amerikaner und sein britischer Partner.

Hot Meistgelesen

05.12.2021

Davis Cup Finale - live: Russland gewinnt gegen Kroatien mit 2:0

07.12.2021

ATP Cup: Thiem gegen Medvedev, Zverev mit Deutschland Gruppenfavorit

05.12.2021

"Reize das Publikum nicht absichtlich": Daniil Medvedev macht sich in Madrid unbeliebt

06.12.2021

"Ihr werdet es bald erfahren": Novak Djokovic gibt Australian-Open-Pläne noch nicht bekannt

07.12.2021

Australian Open: Novak Djokovic und Roger Federer stehen auf der Entry List

von tennisnet.com

Samstag
20.11.2021, 13:28 Uhr
zuletzt bearbeitet: 20.11.2021, 13:30 Uhr