tennisnet.comATP › ATP Hamburg European Open

ATP Hamburg: Carlos Alcaraz folgt Lorenzo Musetti ins Finale

Carlos Alcaraz steht beim ATP-World-Tour-500-Turnier in Hamburg nach einem Zweisatz-Erfolg über Alex Molcan im Finale und trifft dort auf den Italiener Lorenzo Musetti.

von Stefan Bergmann
zuletzt bearbeitet: 23.07.2022, 19:48 Uhr

© Getty Images
Carlos Alcaraz beim ATP-World-Tour-500-Turnier in Hamburg

Shootingstar Carlos Alcaraz hat beim Tennisturnier am Hamburger Rothenbaum nach anfänglichen Schwierigkeiten das Endspiel erreicht. Der 19 Jahre alte Spanier bezwang den Slowenen Alex Molcan mit 7:6 (2), 6:1 und spielt am Sonntag gegen den nur ein Jahr älteren Italiener Lorenzo Musetti um seinen fünften Titel des Jahres 2022.

Der topgesetzte Alcaraz hatte auf der Hamburger Asche zunächst mehr Mühe als gedacht. Im umkämpften ersten Satz mit vier Breaks in Folge benötigte er den Tiebreak, im zweiten ließ er Molcan dann keine Chance. Der Teenager hat somit in dieser Saison bei ATP-500er-Turnieren, zu denen Hamburg gehört, alle seine 13 Matches gewonnen.

Musetti steht derweil erstmals in seiner Karriere in einem Finale der ATP-Tour. Die Nummer 62 der Welt bezwang Francisco Cerundolo (Argentinien) mit 6:3, 7:6 (3). "Das bedeutet mir sehr viel", sagte der 20-Jährige. Für Alcaraz und Musetti wird es das erste Aufeinandertreffen auf der Tour.

Teenager Alcaraz bestreitet in Hamburg erstmals ein ATP-Turnier in Deutschland. In diesem Jahr hat der Youngster bislang bei den Masters-Turnieren in Miami und Madrid sowie in Rio und Barcelona triumphiert. Von den fünf ATP-Endspielen seiner Karriere hat er noch keines verloren.

Die Spiele der Herren aus Hamburg könnt ihr in Deutschland live auf Servus TV verfolgen.

Hier das Einzel-Tableau aus Hamburg.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Carlos Alcaraz

Hot Meistgelesen

10.08.2022

ATP Masters Montreal: Nick Kyrgios dreht Match gegen Daniil Medvedev

09.08.2022

ATP: Dominic Thiem sagt Start in Cincinnati ab

09.08.2022

WTA: Serena Williams - Rücktritt in den kommenden Wochen

08.08.2022

ATP-Weltrangliste: Daniil Medvedev baut Führung aus, Dominic Thiem fällt zurück

10.08.2022

US Open: Fall Djokovic - Organisatoren waschen ihre Hände in Unschuld

von Stefan Bergmann

Samstag
23.07.2022, 19:38 Uhr
zuletzt bearbeitet: 23.07.2022, 19:48 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Carlos Alcaraz