ATP Masters Madrid: Die Ära von Ion Tiriac ist vorbei

Ion Tiriac hat die Lizenz für das ATP-Masters-1000-Turnier an die Agentur IMG verkauft. Der Rumäne war selbst erfolgreicher Spieler auf der ATP-Tour und danach u.a. Manager von Boris Becker.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 07.12.2021, 11:59 Uhr

Ion Tiriac hat die Zügel in Madrid aus der Hand gegeben
© Getty Images
Ion Tiriac hat die Zügel in Madrid aus der Hand gegeben

Im Alter von 82 Jahren kann man schon etwas kürzer treten. Ob dies der Grund dafür war, dass Ion Tiriac die Lizenz für das ATP-Masters-1000-Turnier in Madrid an die Agentur IMG abgetreten hat, darüber lässt sich nur spekulieren. IMG hat nun jedenfalls neben dem Event in Miami ein zweites der nur neun 1000er-Events in seinem Portfolio. Und das ist in Zeiten wie diesen wichtiger denn je - denn ATP-Chef Andrea Gaudenzi plant eine weitere Aufwertung der Masters-Turniere. Diese sollen sich in Zukunft über zwei Wochen erstrecken.

Ion Tiriac feierte in seiner Jugend im Profitennis einige Erfolge, vor allem im Doppel an der Seite von Ilie Nastase, mit dem er 1970 die French Open gewann. Einzel-Titel holte der Rumäne nur einen - ebenfalls 1970 in München beim MTTC Iphitos.

Bekannt wurde Tiriac in Deutschland vor allem als Manager von Boris Becker, den er ab dessen ersten Sieg in Wimbledon fast ein Jahrzehnt lang begleitete. Tiriac war auch maßgeblich an der Austragung des Grand-Slam-Cups in der Münchner Olympiahalle beteiligt, einem Event, das den besten Spielern des Jahres bei den vier Majors noch eine zusätzliche Gelegenheit bot, sich miteinander zu messen. Und dabei viel Geld zu verdienen.

Hot Meistgelesen

16.01.2022

Australian Open: Alexander Zverev: "Nicht fair, dass jemand herkommt und nicht spielen kann"

01.02.2017

Federer: "Der Zeitpunkt ist gekommen"

18.01.2022

Australian Open: Medvedev und Rublev starten souverän, Ruud zieht zurück

20.01.2022

Australian Open: Alexander Zverev auf Kollisionskurs mit Rafael Nadal: "Dürfen auf ihn nicht vergessen"

21.01.2022

Australian Open: Berrettini schlägt Alcaraz in Wahnsinns-Match!

von tennisnet.com

Dienstag
07.12.2021, 11:50 Uhr
zuletzt bearbeitet: 07.12.2021, 11:59 Uhr