ATP Masters Madrid: Rublev beißt sich durch, Berrettini schlägt Fognini, Shapovalov out

Während am Dienstag in Madrid großteils Erstrundenpartien stattfanden, gelang Andrey Rublev und Matteo Berrettini bereits der Sprung ins Achtelfinale. Denis Shapovalov scheiterte hingegen in der zweiten Runde.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 04.05.2021, 18:28 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Andrey Rublev beim ATP-Masters-1000-Turnier in Madrid
© Getty Images
Andrey Rublev hatte gegen Tommy Paul schwer zu kämpfen

Schon in Barcelona hatte Andrey Rublev nicht sein bestes Tennis gezeigt und auch beim ATP-Masters-1000-Event in Madrid sollte sich dieser Trend zumindest in seiner Auftaktpartie fortsetzen. Der 23-Jährige hatte gegen den Weltranglisten-58. Tommy Paul schwer zu kämpfen, ehe der 6:7 (5), 6:3 und 6:4-Erfolg feststand.

Einen ebenso harten Fight - allerdings ohne Happy End - erlebte Denis Shapovalov. Der an Position elf gesetzte Kanadier musste sich dem Kasachen Alexander Bublik in einem hitzigen Duell im Stadium 3 mit 4:6, 7:5 und 4:6 geschlagen geben. Anschließend sprach der 22-Jährige von mentalen Problemen, die ihn derzeit behindern würden.

Dass auch Fabio Fognini ab und an der Kopf im Weg ist, ist hinlänglich bekannt. In der zweiten Runde des dritten ATP-Masters-1000-Events des Jahres waren es aber vielmehr die beeindruckenden Schläge seines Landsmannes Matteo Berrettini als eigene mentale Unzulänglichkeiten, die für die klare 3:6 und 4:6-Niederlage sorgten.

Das ATP-Masters-1000-Turnier in Madrid gibt es live und exklusiv im TV und Livestream bei Sky.

Am Mittwoch werden mit Rafael Nadal und Stefanos Tsitsipas dann auch die beiden großen Turnierfavoriten ihren ersten Auftritt in der Caja Magica absolvieren. Zudem wird auch Deutschlands Nummer eins Alexander Zverev im Einsatz sein.

Hier das Einzel-Tableau in Madrid

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander
Nadal Rafael
Tsitsipas Stefanos
Shapovalov Denis
Fognini Fabio
Berrettini Matteo
Rublev Andrey

Hot Meistgelesen

11.05.2021

ATP-Masters Rom: Die nächste Pleite - was ist mit Diego Schwartzman los?

12.05.2021

WTA Rom: Halep muss aufgeben - Kerber im Achtelfinale

11.05.2021

ATP Masters Rom live: Novak Djokovic vs. Taylor Fritz im TV, Livestream und Liveticker

13.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem scheitert im Achtelfinale an Lorenzo Sonego

11.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem vor dem Match gegen Fucsovics - Frag nach bei Andrey Rublev

von Nikolaus Fink

Dienstag
04.05.2021, 18:28 Uhr
zuletzt bearbeitet: 04.05.2021, 18:28 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander
Nadal Rafael
Tsitsipas Stefanos
Shapovalov Denis
Fognini Fabio
Berrettini Matteo
Rublev Andrey