ATP Masters Montreal: Daniil Medvedev droht Zweitrundenduell mit Nick Kyrgios

Schwierige Auslosung für Daniil Medvedev beim ATP-Masters-1000-Turnier in Montreal: Der Weltranglistenerste könnte bereits in Runde zwei auf Nick Kyrgios treffen.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 06.08.2022, 08:15 Uhr

Wer holt den Titel in Montreal?
© Getty Images
Wer holt den Titel in Montreal?

In der kommenden Woche geht in Montreal das sechste ATP-Masters-1000-Turnier des Jahres über die Bühne: Am Freitag fand die Auslosung für das Event in der kanadischen Metropole statt und diese verspricht für die kommenden Tage einiges an Spannung - auch, wenn mit Alexander Zverev, Rafael Nadal und Novak Djokovic gleich drei absolute Topspieler fehlen.

Der Weltranglistenerste Daniil Medvedev erwischte eine äußerst diffizile Auslosung: Nach einem Freilos zu Beginn könnte er es bereits in Runde zwei mit Wimbledon-Finalist Nick Kyrgios zu tun bekommen. Dafür müsste der Australier sein Auftaktmach gegen Sebastian Baez gewinnen. Sollte Medvedev diese Hürde nehmen, könnte auf ihn ein Duell gegen Grigor Dimitrov oder Denis Shapovalov warten.

Potentieller Viertelfinalgegner des 26-Jährigen ist Hubert Hurkacz, der seinerseits zunächst gegen Stan Wawrinka oder Emil Ruusuvuori spielt. Weitere Topspieler in der oberen Tableauhälfte sind French-Open-Finalist Casper Ruud, Felix-Auger-Aliassime und Cameron Norrie.

Frühes Duell zwischen Sinner und Berrettini?

Im dritten Tableauviertel könnte es bereits im Achtelfinale zum italienischen Duell zwischen Jannik Sinner und Matteo Berrettini kommen. Danach könnte es für einen der beiden gegen den an Position drei gesetzten Stefanos Tsitsipas gehen. Der Grieche trifft in Runde zwei auf einen Qualifikanten.

Angeführt wird die untere Hälfte indes vom erst 19-jährigen Carlos Alcaraz. Der Spanier eröffnet gegen Tommy Paul oder Vasek Pospisil. Erster gesetzter Kontrahent des Weltranglistenvierten wäre Marin Cilic, als Viertelfinalgegner droht Andrey Rublev.

Hier das Einzel-Tableau von Montreal!

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander
Nadal Rafael
Djokovic Novak
Tsitsipas Stefanos
Kyrgios Nick
Shapovalov Denis
Cilic Marin
Medvedev Daniil
Berrettini Matteo
Sinner Jannik
Rublev Andrey
Carlos Alcaraz
Auger-Aliassime Félix

Hot Meistgelesen

03.10.2022

Alcaraz an der Spitze - aber ist Novak Djokovic eigentlich noch die wahre Nummer 1?

03.10.2022

Bernard Tomic gewinnt ITF-Turnier - Kyrgios reagiert amüsiert

04.10.2022

ATP Astana: Goffin schockt Alcaraz, Tsitsipas sicher weiter

05.10.2022

ATP: Frisch wirkt nur Novak Djokovic

06.10.2022

Explosion der Energiepreise - wird Tennis zum Halbjahressport?

von Nikolaus Fink

Freitag
05.08.2022, 22:36 Uhr
zuletzt bearbeitet: 06.08.2022, 08:15 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander
Nadal Rafael
Djokovic Novak
Tsitsipas Stefanos
Kyrgios Nick
Shapovalov Denis
Cilic Marin
Medvedev Daniil
Berrettini Matteo
Sinner Jannik
Rublev Andrey
Carlos Alcaraz
Auger-Aliassime Félix