ATP Monte Carlo: Wawrinka, Dimitrov, Coric in Runde zwei

Mit Stan Wawrinka, Borna Coric und Grigor Dimitrov haben sich drei favorisierte Spieler in der ersten Runde des ATP-Masters-1000-Turniers in Monte Carlo durchgesetzt.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 14.04.2019, 20:02 Uhr

Stan Wawrinka in Monte Carlo
© Getty Images
Stan Wawrinka in Monte Carlo

Stan Wawrinka und Grigor Dimitrov spielen beim ATP-Masters-1000-Turnier in Monte Carlo nicht nur gemeinsam im Doppel, die beiden ehemaligen Top-Ten-Spieler haben auch den Sonntag beinahe in Eintracht eröffnet. Dimitrov legte dabei im zweiten Match des Tages gegen Matteo Berrettini mit einem 7:5 und 6:4 los, wartet damit auf den Sieger aus der Partie zwischen Jan-Lennard Struff und Denis Shapovalov (zweites Match am Montag nach 11 Uhr, live auf Sky und in unserem Match-Center).

Wawrinka lag gegen Lucas Pouille schnell mit einem Break in Rückstand, fing sich aber noch in Satz eins, gewann nach 75 Minuten Spielzeit mit 7:5 und 6:3. Der Schweizer bekommt es in Runde zwei mit entweder Damir Dzumhur oder Marco Cecchinato zu tun.

Im ersten Match des Tages auf dem Court Rainier III hatte sich Borna Coric gegen Hubert Hurkacz in drei Sätzen durchgesetzt.

Hier das Einzel-Tableau in Monte Carlo

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Wawrinka Stan
Dimitrov Grigor

Hot Meistgelesen

23.05.2020

Roger Federer verrät: "Sehe keinen Grund zu trainieren"

24.05.2020

Günter Bresnik über Kritik an Thiem: „Zu blöder Aussage hinreißen lassen“

25.05.2020

Start der Generali Austrian Pro Series - „Wir spielen echtes Tennis“

22.05.2020

Wie der Mondballspieler über dich denkt

25.05.2020

Generali Austrian Pro Series - Regen! Start mit Thiem, Melzer und Co. erst am Dienstag

von tennisnet.com

Sonntag
14.04.2019, 21:07 Uhr
zuletzt bearbeitet: 14.04.2019, 20:02 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Wawrinka Stan
Dimitrov Grigor