ATP Newport: Bann gebrochen - Jack Sock erstmals seit 2018 wieder im Viertelfinale!

Jack Sock steht erstmals seit dem Turnier in Paris-Bercy 2018 wieder im Viertelfinale eines ATP-Turniers. In Newport blieb der US-Amerikaner im Achtelfinale dabei sogar ohne Satzverlust.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 15.07.2021, 13:35 Uhr

Jack Sock steht in Newport bereits im Viertelfinale
© Getty Images
Jack Sock steht in Newport bereits im Viertelfinale

Rückblick: Im Herbst des Jahres 2017 gewann Jack Sock beim ATP-Masters-1000-Turnier in Paris-Bercy seinen bis dato größten Titel im Einzel und qualifizierte sich dank dieses Erfolges für die ATP Finals in London, wo der mittlerweile 28-Jährige sogar das Halbfinale erreichte und nur knapp am späteren Sieger Grigor Dimitrov scheiterte.

Exakt zwei Jahre später stand der US-Amerikaner allerdings plötzlich ohne Ranking da. Grund dafür waren neben Verletzungsproblemen zahlreiche Niederlagen gegen No-Names, nur mit Mühe konnte sich Sock in der Weltrangliste langsam wieder nach oben arbeiten. Hauptausschlaggebend dafür war das Erreichen der zweiten Runde bei den French Open 2020, in der der ehemalige Top-Ten-Spieler dem Österreicher Dominic Thiem unterlag.

Ohnedies haben Begegnungen zwischen Thiem und Sock in Paris für den US-Amerikaner offenbar einen großen Stellenwert. Denn die beiden duellierten sich bereits 2018 in der französischen Hauptstadt, damals allerdings einige Kilometer weiter östlich im Stadtteil Bercy. Bis zum 14. Juli 2021 sollte dieses Aufeinandertreffen die letzte Viertelfinalbegegnung des Weltranglisten-231. auf der ATP-Tour darstellen.

Beim ATP-250-Turnier in Newport, bei dem er eine Wildcard erhalten hatte, konnte Sock diesen Bann nun aber brechen: Nach einem Dreisatzerfolg über Alex Bolt zum Auftakt setzte sich der 28-Jährige in der zweiten Runde gegen Yoshihito Nishioka mit 6:2 und 6:3 durch. Im Viertelfinale bekommt er es nun mit Kevin Anderson zu tun.

Hier das Einzel-Tableau in Newport

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Dimitrov Grigor

Hot Meistgelesen

30.07.2021

Olympia 2020: Novak Djokovic verpasst auch im Mixed das Finale

30.07.2021

Olympia 2020: Alexander Zverev - "Stolzester Moment meiner Karriere"

30.07.2021

Olympia 2020: Finale! Alexander Zverev schlägt Novak Djokovic - "Golden Slam" geplatzt

30.07.2021

Olympia 2020: Novak Djokovic und der unerfüllte Traum von der Goldmedaille

31.07.2021

Olympia 2020: Djokovic verletzt - Bronze im Mixed an Barty und Peers

von Nikolaus Fink

Donnerstag
15.07.2021, 13:53 Uhr
zuletzt bearbeitet: 15.07.2021, 13:35 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Dimitrov Grigor