ATP Sardinien: Lorenzo Musetti geschlagen! Laslo Djere im Endspiel gegen Marco Cecchinato

Laslo Djere und Marco Cecchinato stehen im Endspiel des ATP-250-Events von Sardinien. Während Cecchinato mit Danilo Petrovic keine Probleme hatte, profitierte Djere von einer Aufgabe des Youngsters Lorenzo Musetti in Satz drei. 

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 17.10.2020, 14:08 Uhr

Laslo Djere steht beim ATP-250-Event von Sardinien im Endspiel
Laslo Djere steht beim ATP-250-Event von Sardinien im Endspiel

Nachdem Lorenzo Musetti beim ATP-Masters-1000-Event von Rom erstmals so richtig auf sich aufmerksam gemacht hatte, spielte sich der Italiener beim ATP-250-Event von Sardinien als erster im Jahr 2002 geborener Spieler in das Halbfinale eines ATP-Turniers. In diesem war nun aber Endstation für den Youngster, gegen Laslo Djere musste Musetti nach gewonnem Auftaktsatz in Durchgang drei aufgeben. 

Im Endspiel trifft Djere nun auf Marco Cecchinato, der auf Sand bereits einen Halbfinaleinzug in Roland Garros vorzuweisen hat. Der Italiener hatte mit Danilo Petrovic überhaupt keine Probleme, fertigte den Serben mit 6:1 und 6:0 recht humorlos ab. Morgen steigt im italienischen Sardinien das Endspiel. 

Hier geht´s zum Draw von Sardinien!

Hot Meistgelesen

21.01.2021

Wolfgang Thiem - „Wir haben weder Djokovic noch Nadal gesehen“

18.01.2021

Kritik an Djokovic: "Der Letzte, von dem man irgendwelche Ratschläge annehmen sollte"

19.01.2021

Alizé Cornet mit ehrlicher Entschuldigung

18.01.2021

Alles auf Null: Alexander Zverevs Neuanfang im Familienkosmos

19.01.2021

Zurück zu adidas: Félix Auger-Aliassime wird Teamkamerad von Thiem und Zverev

von Michael Rothschädl

Samstag
17.10.2020, 14:15 Uhr
zuletzt bearbeitet: 17.10.2020, 14:08 Uhr