ATP Sardinien: Lorenzo Musetti geschlagen! Laslo Djere im Endspiel gegen Marco Cecchinato

Laslo Djere und Marco Cecchinato stehen im Endspiel des ATP-250-Events von Sardinien. Während Cecchinato mit Danilo Petrovic keine Probleme hatte, profitierte Djere von einer Aufgabe des Youngsters Lorenzo Musetti in Satz drei. 

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 17.10.2020, 14:08 Uhr

Laslo Djere steht beim ATP-250-Event von Sardinien im Endspiel
Laslo Djere steht beim ATP-250-Event von Sardinien im Endspiel

Nachdem Lorenzo Musetti beim ATP-Masters-1000-Event von Rom erstmals so richtig auf sich aufmerksam gemacht hatte, spielte sich der Italiener beim ATP-250-Event von Sardinien als erster im Jahr 2002 geborener Spieler in das Halbfinale eines ATP-Turniers. In diesem war nun aber Endstation für den Youngster, gegen Laslo Djere musste Musetti nach gewonnem Auftaktsatz in Durchgang drei aufgeben. 

Im Endspiel trifft Djere nun auf Marco Cecchinato, der auf Sand bereits einen Halbfinaleinzug in Roland Garros vorzuweisen hat. Der Italiener hatte mit Danilo Petrovic überhaupt keine Probleme, fertigte den Serben mit 6:1 und 6:0 recht humorlos ab. Morgen steigt im italienischen Sardinien das Endspiel. 

Hier geht´s zum Draw von Sardinien!

Hot Meistgelesen

25.11.2020

Tsitsipas ja, Zverev nein - Liebe ATP, erklärt uns das bitte!

21.11.2020

ATP Finals: "Fall Zverev" - Novak Djokovic plädiert für ATP-Regelung bei Gewaltvorwürfen

26.11.2020

Dominic Thiem: "Endlich Urlaub" in Österreich

23.11.2020

Daniil Medvedev - Absichtlich sehr sparsam im Jubel

21.11.2020

ATP-Rankings: Alexander Zverev - "Das ganze System ist beschissen"

von Michael Rothschädl

Samstag
17.10.2020, 14:15 Uhr
zuletzt bearbeitet: 17.10.2020, 14:08 Uhr