ATP Stuttgart: Auftaktniederlagen für Dustin Brown und Rudi Molleker

Dustin Brown und Rudi Molleker sind beim ATP-250-Turnier in Stuttgart bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

von SID
zuletzt bearbeitet: 08.06.2021, 15:48 Uhr

Dustin Brown musste sich in Stuttgart nach der ersten Runde verabschieden
© Getty Images
Dustin Brown musste sich in Stuttgart nach der ersten Runde verabschieden

Die Tennisprofis Dustin Brown und Rudi Molleker sind beim ATP-Turnier an ihren Auftakthürden gescheitert und haben ein direktes Achtelfinalduell verpasst. Der 36-jährige Brown (Winsen/Aller) musste sich am Weissenhof dem an Position fünf gesetzten Georgier Nikoloz Basilashvili 3:6, 6:7 (4) geschlagen geben, Molleker (20) verlor gegen den früheren US-Open-Sieger Marin Cilic (Kroatien) 5:7, 3:6.

Wegen der Verschiebung der French Open um eine Woche findet das Rasenturnier in Stuttgart parallel zum Sandplatz-Klassiker in Paris statt. Unter anderem ist auch Dominik Koepfer am Start, der am Wochenende in Roland Garros in der dritten Runde an Roger Federer gescheitert war.

Hier das Einzel-Tableau in Stuttgart

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Federer Roger
Cilic Marin

Hot Meistgelesen

19.06.2021

ATP Mallorca: Thiem gegen Struff oder Mannarino, Djokovic nur im Doppel

18.06.2021

ATP Mallorca: Alle Infos, Spieler, TV, Preisgeld

17.06.2021

"Beginn einer neuen Ära": Dominic Thiem unterschreibt bei Kosmos

21.06.2021

Federer, Nadal, Djokovic? Andy Murray führt seine Punkte zur GOAT-Debatte aus

19.06.2021

Trainingskollege Nico Langmann über das „Team Thiem“: „Sowas passiert überall“

von SID

Dienstag
08.06.2021, 15:47 Uhr
zuletzt bearbeitet: 08.06.2021, 15:48 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Federer Roger
Cilic Marin