Alles Rogi in Stuggi

In Stuttgart ebenso dabei sind Dominic Thiem und, per Wildcard, Juan Martin del Potro. Der hat in Runde 1 direkt das Topspiel gezogen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 05.06.2016, 18:38 Uhr

MONTE-CARLO, MONACO - APRIL 10: Roger Federer of Switzerland speaks with journalist during media day during day One of the ATP Monte Carlo Masters, at the Monte-Carlo Country Club on April 10, 2016 in Monte-Carlo, Monaco. (Photo by Valerio Pennicin...

MercedesCup / Stuttgart
Mo., 6.6. - So., 12.6.2016
€ 606.525, ATP World Tour 250
Belag: Rasen
Titelverteidiger: Rafael Nadal
Turnier-Tableaus: Einzel , Doppel , Einzel-Qualifikation , Spielplan
TV- und Livestream-Überblick: Deutschland , Österreich

Der Cut ist immer etwas hart, vom roten Sand auf den grünen Rasen. Für den gemeinen TV-Zuschauer innerhalb von nicht mal 24 Stunden. Der Star der Weissenhof-Turniers muss sich darüber keine Sorgen machen. Roger Federer startet endlich in "seine" Saison, die nach Verletzungs- und Erkältungspausen nun so richtig beginnen soll - mit den großen Zielen Wimbledon und Rio. Federer ist natürlich der Stargast beim MercedesCup: Ein öffentliches Training am Montagabend ist angesetzt, eine Vor-Turnier-Pressekonferenz bereits zu Mittag. Ob der Rücken wieder fit ist und Federer voll im Saft steht? Man ist in vielerlei Hinsicht gespannt auf den Schweizer "Maestro", der sich am Sonntag im Interview mit dem "SWR" recht zurückhaltend gab.

Der Star an Nummer eins: Federer ist natürlich topgesetzt, vor Marin Cilic , dem vielspielenden Dominic Thiem und Gilles Simon , die allesamt ein Freilos in Runde eins haben. Für Federer kommt es im Achtelfinale zum Duell mit dem jungen Taylor Fritz oder einem Qualifikanten, Thiem trifft auf Gewaltaufschläger Sam Groth oder Illya Marchenko.

Weitere Erstrunden-Spiele, unter anderen: Michael Berrer - Malek Jaziri, Jan Choinski - Qualifikant, Juan Martin del Potro - Grigor Dimitrov, Jan-Lennard Struff - Marcos Baghdatis, Philipp Kohlschreiber - Pierre-Hugues Herbert.

Qualifikationsfinale: In der letzten Qualirunde spielen (regenbedingt erst am Montag) der nimmermüde Frank Moser gegen Sergiy Stakhovsky und Florian Mayer gegen Matthias Bachinger um den Sprung ins Hauptfeld.

*****
Ricoh Open / 's-Hertogenbosch, Niederlande
Mo., 6.6. - So., 12.6.2016
€ 566.525, ATP World Tour 250
Belag: Rasen
Titelverteidiger: Nicolas Mahut
Turnier-Tableaus: Einzel , Doppel , Einzel-Qualifikation , Spielplan
TV- und Livestream-Überblick: Deutschland , Österreich

Die Augen liegen auf Stuttgart - die Konkurrenzveranstaltung hat dennoch einige Top-Namen zu bieten. David Ferrer , Bernard Tomic , Ivo Karlovic und Steve Johnson stellen die ersten Vier. Ebenfalls dabei sind Titelverteidiger Nicolas Mahut (die neue Nummer eins im Doppel!) und Benjamin Becker , Sieger in 's-Hertogenbosch im Jahr 2009 und Finalist in 2014. Becker trifft in Runde eins auf Sam Querrey.

Hot Meistgelesen

24.09.2020

French Open 2020 Auslosung: Zverev eröffnet gegen Novak, Djokovic mit Losglück, Nadal vs. Thiem mögliches Halbfinalduell

24.09.2020

French Open Auslosung: Dominic Thiem startet gegen Marin Cilic, mögliches Halbfinalduell mit Rafael Nadal

23.09.2020

French Open 2020: Alle Infos, TV, Preisgeld, Favoriten, Auslosung für Roland Garros

22.09.2020

ATP Hamburg: Daniil Medvedev verliert zum Auftakt, gemischte Gefühle bei den Deutschen

24.09.2020

French Open: Dominic Thiems Auslosung im Check - von Anfang an voll gefordert

von tennisnet.com

Sonntag
05.06.2016, 18:38 Uhr