U21-WM endültig fixiert

Mailand wird für fünf Jahre die "kleine" WM austragen, wo zudem höchstwahrscheinlich nach anderen Regeln gespielt wird.

von Christian Albrecht Barschel
zuletzt bearbeitet: 20.11.2016, 00:00 Uhr

Nun ist es amtlich: Vom 7. bis 11. November 2017 finden in Mailand erstmals die Next Gen ATP Finals statt. Mit dabei werden die sieben bestklassierten U21-Spieler des Jahres sein, sofern sie nicht für die ATP World Tour Finals qualifiziert sind, sowie ein Wildcard-Spieler. Das Turnier wird bis zum Jahr 2021 in Mailand ausgetragen. Das U21-Finale wird wie das große Tour-Finale in London im Round-Robin-Format gespielt. Allerdings ist es sehr wahrscheinlich, dass bei diesem Event Regeländerungen getestet werden. Es ist bereits die Rede von einem TV-freundlichen Format.

Hot Meistgelesen

29.09.2020

French Open 2020: Zverev und Thiem einig - New York schlägt Paris

30.09.2020

French Open 2020: Nach 24 Breaks! Bertens gewinnt Drama-Match gegen Errani

29.09.2020

"Halt die Klappe, Mats" - Kyrgios springt Murray nach Wilander-Kritik zur Seite

29.09.2020

French Open 2020: Fünf Saiten gerissen! Zavatska muss mit Schläger von Coach weiterspielen

28.09.2020

French Open 2020: Aus in Runde eins - Daniil Medvedev in Roland Garros weiter sieglos

von Christian Albrecht Barschel

Sonntag
20.11.2016, 00:00 Uhr