tennisnet.comWTA › Grand Slam › Australian Open

Australian Open Live: Novak Djokovic gegen Denis Shapovalov im Betway Match of the Day

Schafft der sechsfache Champion am Samstag den Einzug in das Achtelfinale der Australian Open 2019 (Rod laver Arena, nicht vor 4:30 Uhr MEZ, live auf Eurosport und in unserem Live-Ticker)? Gegen Denis Shapovalov ist Novak Djokovic im Betway Match of the Day jedenfalls klarer Favorit.

von tennisnet
zuletzt bearbeitet: 18.01.2019, 17:30 Uhr

Novak Djokovic ist gegen Denis Shapovalov ganz klarer Favorit
© Getty Images
Novak Djokovic

2017 hat Denis Shapovalov die Tenniswelt im Sturm erobert. Der Halbfinaleinzug in Montréal, danach der Run bei den US Open - Shapovalov war in aller Munde, nicht nur wegen seines extrovertierten Auftretens, auch der rasante Spielstil hatte es den Tennisfans angetan. Die zweite Saison auf der Tour gilt aber nicht umsonst als die schwierigste, eine Erfahrung, die auch der immer noch erst 19 Jahre alte Kanadier machen musste.

Die Gegner wüssten nun, was zu tun sei, berichten erfahrene Coaches. Die meisten Gegner hätten sich besser auf Shapovalovs Herangehensweise auf dem Tennisplatz eingestellt. Dass er das Jahr 2018 dennoch unter den besten 30 Spielern der Welt abschloss, spricht somit umso mehr für die Qualitäten Shapovalovs.

Niederlagen gegen Zverev und Khachanov

Die Qualitäten von Novak Djokovic sind längst unbestritten, auf der großen Scorekarte der Erfolge im Tenniszirkus findet man beim Serben keine unbesetzte Stelle mehr. Bei den Australian Open wurde Djokovic bis dato noch nicht geprüft, weder von Mitchell Krueger noch von Jo-Wilfried Tsonga in der Wiederauflage des Endspiels von 2008.

Unbeschrieben ist allerdings die Bilanz gegen Denis Shapovalov - der Teenager und der 31-jährige Branchenprimus standen sich noch nie gegenüber. Grundsätzlich lässt sich Djokovic gegen hoffnungsvolle Nachwuchskräfte selten auf ein Match auf Augenhöhe ein. Zwei seiner drei letzten Niederlagen hat der Turnierfavorit dennoch gegen Spieler aus der Generation Shapovalov erlitten: In Paris-Bercy gegen Karen Khachanov und bei den ATP Finals in London gegen Alexander Zverev. Allerdings in Best-of-Three-Matches. Über die Grand-Slam-Distanz muss Novak Djokovic als ganz klarer Favorit gelten.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak

Hot Meistgelesen

28.05.2020

Jetzt im Livestream: Dominic Thiem vs Sandro Kopp

26.05.2020

Thiem, Struff, Tsitsipas: Die bestklassierten Spieler, die nie …

26.05.2020

Generali Austrian Pro Series - Start am Mittwoch mit Melzer und Thiem

28.05.2020

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem dreht Spiel gegen Sandro Kopp

27.05.2020

Generali Austrian Pro Series live: Jürgen Melzer vs. Jurij Rodionov im Livestream

von tennisnet

Freitag
18.01.2019, 21:58 Uhr
zuletzt bearbeitet: 18.01.2019, 17:30 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak