tennisnet.comWTA › Grand Slam › Australian Open

Australian Open: Petra Kvitova ist erste Viertelfinalistin - Kenin beendet Gauff-Lauf

Vorjahresfinalistin Petra Kvitova hat als erste Spielerin das Viertelfinale der Australian Open erreicht. Sofia Kenin hat unterdessen die Hoffnungen von Cori Gauff zerschlagen.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 26.01.2020, 07:32 Uhr

Petra Kvitova
© Getty Images
Petra Kvitova

Die zweifache Wimbledonsiegerin aus Tschechien schlug die Griechin Maria Sakkari mit 6:7 (4), 6:3 und 6:2 und machte damit ihren Einzug in die Runde der letzten Acht klar. Sie wartet nun auf die Siegerin der Partie zwischen der topgesetzten Weltranglisten-Ersten Ashleigh Barty aus Australien und Alison Riske aus den USA (9 Uhr MEZ)./

Kvitova lief von Anfang an einem Break hinterher, Sakkari aber verpasste es, beim 5:4 auszuservieren, ebenso beim 6:5. Sie gewann Satz eins schließlich im Tiebreak. In Durchgang zwei konnte Kvitova dann zweimal eine Break-Führung nicht transportieren, beim 3:3 aber zog sie dann davon, machte sechs Spiele in Folge und siegte am Ende klar.

Kvitova trifft nun auf die Siegerin des Spiels zwischen der Weltranglisten-Ersten Ashleigh Barty und Alison Riske (Night Session, 9 Uhr MEZ).

Sofia Kenin schlägt Cori Gauff

Teenie-Star Cori Gauff ist indes ausgeschieden. Die erst 15-Jährige US-Hoffnung unterlag ihrer Landsfrau Sofia Kenin mit 7:6 (5), 3:6 und 0:6 - Kenin steht damit erstmals im Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers. Die 21-Jährige spielte in den Sätzen zwei und drei quasi fehlerfrei, nur 9 Fehler ohne Not waren hier dabei, im Gegensatz zu Gauffs 27.

Überraschend den Einzug ins Viertelfinale geschafft hat es die Tunesierin Ons Jabeur. Die Bezwingerin von Caroline Wozniacki schlug Qiang Wang mit 7:6 (4) und 6:1. Wang hatte in der dritten Runde überraschend gegen Serena Williams triumphiert.

Jabeur spielt im Viertelfinale damit gegen Kenin - für beide Spielerinnen geht es um ihr erstes Grand-Slam-Halbfinale.

Kerber am Montag

Am Montag spielt dann die untere Hälfte des Damen-Tableaus die restlichen Achtelfinals aus. Unter anderem am Start ist hierbei Angelique Kerber - die Siegerin aus 2016 trifft auf Anastasia Pavlyuchenkova (ab 7 Uhr MEZ). Auch 2018er-Finalistin Simona Halep muss ran, sie spielt gegen Elise Mertens.

Hot Meistgelesen

28.05.2020

Jetzt im Livestream: Dominic Thiem vs Sandro Kopp

30.05.2020

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem gibt David Pichler die Höchststrafe

28.05.2020

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem dreht Spiel gegen Sandro Kopp

30.05.2020

Dominic Thiem veranstaltet Turnier in Kitzbühel

28.05.2020

Generali Austrian Pro Series, Tag 2: Thiem mit Mühe gegen die Nummer 801 der Welt, Altmeister Melzer im Schnelldurchgang

von Florian Goosmann

Sonntag
26.01.2020, 04:42 Uhr
zuletzt bearbeitet: 26.01.2020, 07:32 Uhr