tennisnet.comWTA › Grand Slam › French Open

French Open 2020: Barbara Haas schafft Qualifikation, in Runde eins gegen Hsieh

Barbara Haas hat das Hauptfeld der French Open 2020 in Paris erreicht. Die österreichische Nummer eins besiegte im Qualifikations-Finale die Rumänin Elena-Gabriela Ruse mit 6:4 und 7:5 und startet ab Sonntag gegen Su-Wei Hsieh.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 25.09.2020, 18:04 Uhr

Barbara Haas hat das Hauptfeld der French Open 2020 erreicht
© GEPA Pictures
Barbara Haas hat das Hauptfeld der French Open 2020 erreicht

98 Minuten bespielten sich Ruse und Haas, die als leichte Favoritin in die Begegnung gegangen war, auf dem Court 4, dann durfte die Österreicherin über ihren Einzug in das 18er-Raster jubeln. In Runde zwei der Qualifikation hatte Haas ihre Landsfrau Julia Grabher geschlagen.

Haas spielt nun gegen Su-Wei Hsieh aus Taiwan. Sollte sie diese Hürde überstehen, könnte in Runde zwei die Vorjahresfinalistin Marketa Vondrousova warten.

Hier das Einzel-Tableau der Frauen bei den French Open

Hot Meistgelesen

19.10.2020

Roger Federer: "Mehr als zwei Stunden mit dem Racket momentan nicht drin"

18.10.2020

ATP Köln - Finale live: Alexander Zverev vs Felix Auger-Aliassime im TV, Livestream und Liveticker

17.10.2020

Nach Wien-Start: Novak Djokovic dürfte Paris Bercy auslassen

18.10.2020

ATP Köln II: Andy Murray und Roberto Bautista Agut müssen verletzungsbedingt zurückziehen

16.10.2020

Boris Becker über Novak Djokovic Finalniederlage gegen Rafael Nadal: "Hat im Herz weh getan"

von tennisnet.com

Freitag
25.09.2020, 18:04 Uhr
zuletzt bearbeitet: 25.09.2020, 18:04 Uhr