tennisnet.comATP › Grand Slam › French Open

French Open 2020: Koepfer in Runde zwei, Friedsam schon raus

Dominik Koepfer hat als erster deutscher Profi bei den French Open die zweite Runde erreicht. Der 26-Jährige aus Furtwangen setzte sich trotz einiger Wackler letztlich souverän mit 6:2, 3:6, 6:1, 6:1 gegen den Franzosen Antoine Hoang durch.

von SID
zuletzt bearbeitet: 27.09.2020, 18:56 Uhr

Dominik Koepfer steht in Paris in Runde zwei
© Getty Images
Dominik Koepfer steht in Paris in Runde zwei

Nun wartet auf den Aufsteiger der vergangenen Wochen ein spannendes Duell mit Stan Wawrinka (Schweiz/Nr. 16) oder Andy Murray (Großbritannien).

Gescheitert ist dagegen Anna-Lena Friedsam. Die 26-Jährige aus Neuwied verlor ihr Auftaktmatch gegen Alexandra Sasnowitsch (Belarus) aus Belarus mit 2:6, 6:2, 3:6. Bei dem Turnier in Paris sind damit noch zehn deutsche Profis im Rennen.

Friedsam ordnete die äußeren Bedingungen nach ihrem Match als "sehr taff" ein: "Ich kann mich kaum erinnern, dass es mal so war im Laufe meiner Karriere." 

Hier das Einzel-Tableau bei den Männern

Hot Meistgelesen

18.10.2020

ATP Köln - Finale live: Alexander Zverev vs Felix Auger-Aliassime im TV, Livestream und Liveticker

17.10.2020

Nach Wien-Start: Novak Djokovic dürfte Paris Bercy auslassen

19.10.2020

Roger Federer: "Mehr als zwei Stunden mit dem Racket momentan nicht drin"

18.10.2020

ATP Köln II: Andy Murray und Roberto Bautista Agut müssen verletzungsbedingt zurückziehen

16.10.2020

Boris Becker über Novak Djokovic Finalniederlage gegen Rafael Nadal: "Hat im Herz weh getan"

von SID

Sonntag
27.09.2020, 18:34 Uhr
zuletzt bearbeitet: 27.09.2020, 18:56 Uhr