tennisnet.comWTA › Grand Slam › French Open

French Open 2020 live: Iga Swiatek gewinnt French Open

Australian-Open-Siegerin Sofia Kenin und die Polin Iga Swiatek bestreiten das Endspiel der French Open 2020. Das Match gibt es ab 15 Uhr live bei Eurosport und in unserem Liveticker.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 10.10.2020, 16:39 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]
16:35 Uhr

Sehr verhaltener Jubel ...

... von Swiatek. Sehr sympathisch. Und grandios gespielt!

16:34 Uhr

Swiatek - Kenin 6:4, 6:1

Kenin wehrt sich noch einmal, eine Vorhand beendet aber das Finale zugunsten von Iga Swiatek.

16:30 Uhr

Swiatek - Kenin 6:4, 5:1

Swiatek dominiert auch als Rückschlägerin. Ein Spiel fehlt noch.

16:29 Uhr

Es ist zwar nur ...

... ein Break. Aber aus Sicht von Kenin wäre es jetzt an der Zeit, sich ein paar Sorgen zu machen.

16:28 Uhr

Swiatek - Kenin 6:4, 4:1

Sehr sauberer Stopp nach langem Ballwechsel von Iga zum 15:0. Es folgen ein Rückhand-Winner und ein Ass.

16:25 Uhr

Swiatek - Kenin 6:4, 3:1

Kenin ist sehr beschwingt aus der Kabine gekommen. Iga aber ist nach wie vor bereit. Und hat gleich wieder zwei Breakbälle. Der erste sitzt.

16:22 Uhr

Iga übt ...

... derweil ein paar Aufschläge. Der hat bis jetzt gut, aber noch nicht überragend funktioniert.

16:19 Uhr

Sonya musste mal ...

... raus. Medical Timeout. Was wohl Naomi Osaka dazu sagt? Und: Wem hält sie eigentlich die Daumen?

16:16 Uhr

Wer sich noch erinnern kann ...

... es geht um die Nachfolge von Ashleigh Barty, die 2019 im Endspiel von Roland Garros gegen Marketa Vondrousova gewonnen hat.

16:15 Uhr

Swiatek - Kenin 6:4, 2:1

Kenin nach dem Fehler zum 30:15 den Tränen nahe. Was uns nicht täuschen sollte. Sie ist voll drin im Match. Aber jetzt wieder hinten.

16:11 Uhr

Swiatek - Kenin 6:4, 1:1

Kenin offeriert mit dem Doppelfehler zwei Chancen zum Rebreak. Den ersten wehrt sie nicht unglücklich ab. Den zweiten holt sich Iga mit dem Rückhand-Longline-Schuss.

16:08 Uhr

Swiatek - Kenin 6:4, 0:1

Swiatek ein wenig erratisch, Kenin hat bekommt gleich einmal einen Breakball. Und nutzt ihn. Erste Führung überhaupt für Kenin.

16:02 Uhr

Fazit I

Blitzstart von Swiatek, danach war Kenin eigentlich besser im Match. Hätte aber das siebente Spiel gewinnen müssen. So hat sich swiatek ins Ziel gerettet. Und gerade eine Auszeit genommen.

 

15:59 Uhr

Swiatek - Kenin 6:4

Je länger die Ballwechsel, umso größer die Chancen für Kenin. Vor allem in den Rückhand-Duellen. Ein Vorhandfehler bringt allerdings das 15:30. Und die nächsten beiden Satzbälle. Iga macht gleich den ersten.

15:56 Uhr

So gut war ...

... die Chance für Swiatek gar nicht, den Satz auch wirklich zuzumachen. Kenin wieder da, wenn es besonders wichtig ist.

15:54 Uhr

Swiatek - Kenin 5:4

One-two-Punch zum 15:0. Lob ins Aus, 15 alle. Doppelfehler, 15:30. Vorhand-Longline-Schuss zum 30 beide. Rückhandfehler Kenin, Satzball. Igas Rückhand aber auch im Netz. Kenin offensiv zum Breakball. Und mit Zauberreturn zum Break.

15:49 Uhr

Swiatek - Kenin 5:3

Ein paar Fehlervon beiden, eine feine Vorhand von Swiatek bringt den nächsten Breakball. Kenin ins Netz.

15:46 Uhr

Swiatek - Kenin 4:3, Einstand

Den Fehler von Sonya zum 30 alle könnte man als "übermütig" klassifizieren. Der zum Einstand ist schon eher erzwungen. Swiatek hält sich mit einem Rückhand-Volley im Rennen. Doppelfehler zum Breakball. Senstationeller Punkt zum Einstand.

15:39 Uhr

Wichtig für Iga ...

... weil sie natürlich spürt, dass Sonya im letzten Spiel ein, zwei Chancen liegen gelassen hat. Und außerdem eine erste kleine negative Reaktion gezeigt hat.

15:38 Uhr

Swiatek - Kenin 4:3

Es geht erstmals über Einstand. Kenin fragt mal bei Frau Engzell nach, Vorteil Swiatek. Den abgerissenen Return nimmt Kenin danach gerne. Iga mit dem Stopp zum nächsten Breakball.

15:31 Uhr

Swiatek - Kenin 3:3

Zwei Returnfehler von Iga zum Auftakt. Starker Aufschlag zum 40:15 nach außen. Kenin quittiert den Ausgleich mit einem lauten "Come on".

15:26 Uhr

Swiatek - Kenin 3:2

Beim zweiten Aufschlag steht Kenin sehr weit im Feld, Swiatek legt die Rückhand ins Aus. Zwei Chancen zum Rebreak. Doppelfehler.

 

15:23 Uhr

Swiatek - Kenin 3:1

Kenin schreibt an. Weil sie offensiver wird.

15:20 Uhr

Von Nervosität ...

... keine Spur bie Iga Swiatek. Das ist schon sehr bemerkenswert.

15:19 Uhr

Swiatek - Kenin 3:0

Der Kick von Swiatek nach außen, der geht bis dato sehr gut. "Bis dato" im Sinne von "im ganzen Turnier". Bei 40:0 trifft Kenin immerhin einen schönen Rückhand-Return.

15:15 Uhr

Swiatek - Kenin 2:0

Swiatek wird eher die Rückhand von Kenin massieren. Die allerdings nicht übel ist. Sehr offensiv, wie Iga das anlegt.

15:12 Uhr

Swiatek - Kenin 1:0

Iga serviert aus dem Schatten, Sonya voll in der Sonne. Zu null. Keine Nerven.

15:10 Uhr

Pfeifen wird ...

... Louise Azemar Engzell. Mit ohne Hawkeye. Funktioniert auf Asche nur bedingt. Es gibt allerdings ein System, das sehr wohl die Bälle digital korrekt einschätzt. Nun, gut. Zukunftsmusik.

15:08 Uhr

Das Pflaster ...

... an der Innenseite des linken Oberschenkels von Sofia Kenin ist in den letzten Tagen immer größer geworden. Heute hat es Finalniveau.

15:06 Uhr

Auch heute gilt:

Maximal 1.000 Zuschauer auf den Tribünen des Court Philippe-Chatrier. Handgezählte vier sind schon mal in tierischer Verkleidung gekommen.

15:03 Uhr

Marc Maury ...

... der legendäre Platzsprecher in Roland Garros, hat die zwei Frauen gerade auf den Court begleitet. Ein Blick auf´s Wetter: Das Dach ist offen.

15:01 Uhr

Frau Kenin ...

... hat schon vier Sätze abgegeben, dreieinhalb Stunden länger gespielt. Aber halt schon fünf Titel gewonnen.

14:55 Uhr

Frau ...

... Swiatek hat auf dem Weg ins Endspiel keinen Satz abgegeben. Und in keinem Satz mehr als vier Games verloren. So nebenbei hat Iga mit Simona Halep die haushohe Favoritin paniert. Und Simo hat dabei nicht einmal schlecht gespielt.

14:48 Uhr

Iga Swiatek gegen Sofia Kenin ...

... für die eine, die Iga, wäre es der erste Titel überhaupt. Für die andere, die Sonya (so mag sie gerne gerne genannt werden), schon das zweite Major des Jahres.

14:43 Uhr

Bonjour.

Kann jede(r) sagen. Ansagen darüber, wer jetzt gleich den French-Open-Titel bei den Frauen holen wird, trauen wir uns aber nicht zu machen. Da schauen wir lieber auf das, was uns Roland Garros offiziell anbietet.

Iga Swiatek oder Sofia Kenin?
© Getty Images
Iga Swiatek oder Sofia Kenin?

Während für Kenin der zweite Major-Titel in diesem Jahr auf dem Spiel steht, könnte Swiatek mit ihrem ersten Turniersieg überhaupt gleich ein Grand-Slam-Event  für sich entscheiden. Zuletzt war dies Jelena Ostapenko 2017 gelungen, ebenfalls in Paris. Iga Swiatek hat mit ihrem glatten Erfolg gegen Simona Halep für die bisherige Überraschung der French Open 2020 gesorgt und auf dem Weg ins Finale noch keinen Satz abgegeben.

Sofia Kenin konnte andererseits schon bei den Australian Open dieses Jahres beweisen, dass sie den ganz großen Aufgaben gewachsen ist. Dort schlug sie im Finale Garbine Muguruza in drei Sätzen.

Kenin vs. Swiatek - wo es einen Livestream gibt

Das Matchzwischen Sofia Kenin und Iga Swiatek gibt es ab 15 Uhr live im TV und Livestream bei Eurosport und im Eurosport Player.

Hier das Einzel-Tableau der Frauen

Hot Meistgelesen

25.10.2020

ATP Köln - Finale: Alexander Zverev vs Diego Schwartzman im TV, Livestream und Liveticker

24.10.2020

"Tennisgötter, erklärt uns bitte Sabalenka gegen Sorribes Tormo"

24.10.2020

Erste Bank Open Wien: Dominic Thiem zum Auftakt gegen Kei Nishikori

24.10.2020

ATP Köln: Alexander Zverev vs. Jannik Sinner im TV, Livestream und Liveticker

23.10.2020

Erste Bank Open 2020 in der Wiener Stadthalle: Alle Infos, TV, Spieler, Favoriten

von tennisnet.com

Samstag
10.10.2020, 14:50 Uhr
zuletzt bearbeitet: 10.10.2020, 16:39 Uhr