tennisnet.comWTA › Grand Slam › French Open

French Open 2022: Garcia und Mladenovic holen zweiten Heim-Titel

Caroline Garcia und Kristina Mladenovic haben zum zweiten Mal nach 2016 den Doppel-Titel bei den French Open geholt. Die beiden Französinnen gewannen gegen Coco Gauff und Jessica Pegula mit 2:6, 6:3 und 6:2.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 05.06.2022, 14:19 Uhr

Caroline Garcia und Kristina Mladenovic mit ihren zweiten French-Open-Trophäe
© Getty Images
Caroline Garcia und Kristina Mladenovic mit ihren zweiten French-Open-Trophäe

Es gab Zeiten, da haben Caroline Garcia und Kristina Mladenovic sehr, sehr wenig miteinander gesprochen. Schade eigentlich, denn die beiden Französinnen hatten Mitte der 2010er-Jahre sehr ordentliche Erfolge gefeiert. So etwa auch 2016 in Roland Garros. Sechs Jahre später haben die beiden nicht nur auf menschlicher wieder zueinander gefunden. Sondern auch sportlich. Denn Garcia und Mladenovic feierten mit einem 2:6, 6:3 und 6:2 gegen Jessica Pegula und Coco Gauff ihren zweiten Triumph am Bois de Boulogne.

Für Gauff war es die zweite Finalniederlage innerhalb von zwei Tagen. Am Samstag hatte sie das Endspiel im Einzel gegen Iga Swiatek mit 1:6 und 3:6 verloren.

Hot Meistgelesen

28.01.2023

Australian-Open-Chef Craig Tiley rät Familie Djokovic zur Vorsicht

29.01.2023

Australian Open: Aryna Sabalenka stemmt Siegestrophäe mit kleinem Schönheitsfehler

29.01.2023

Dominic Thiem - Die Vorbereitung auf den Davis Cup läuft

27.01.2023

Djokovic: "Ich war nicht erfreut, das zu sehen."

27.01.2023

Andy Murray zurück am harten Boden der Realität

von tennisnet.com

Sonntag
05.06.2022, 14:20 Uhr
zuletzt bearbeitet: 05.06.2022, 14:19 Uhr