tennisnet.comWTA › Grand Slam › French Open

French Open 2022: Garcia und Mladenovic holen zweiten Heim-Titel

Caroline Garcia und Kristina Mladenovic haben zum zweiten Mal nach 2016 den Doppel-Titel bei den French Open geholt. Die beiden Französinnen gewannen gegen Coco Gauff und Jessica Pegula mit 2:6, 6:3 und 6:2.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 05.06.2022, 14:19 Uhr

Caroline Garcia und Kristina Mladenovic mit ihren zweiten French-Open-Trophäe
© Getty Images
Caroline Garcia und Kristina Mladenovic mit ihren zweiten French-Open-Trophäe

Es gab Zeiten, da haben Caroline Garcia und Kristina Mladenovic sehr, sehr wenig miteinander gesprochen. Schade eigentlich, denn die beiden Französinnen hatten Mitte der 2010er-Jahre sehr ordentliche Erfolge gefeiert. So etwa auch 2016 in Roland Garros. Sechs Jahre später haben die beiden nicht nur auf menschlicher wieder zueinander gefunden. Sondern auch sportlich. Denn Garcia und Mladenovic feierten mit einem 2:6, 6:3 und 6:2 gegen Jessica Pegula und Coco Gauff ihren zweiten Triumph am Bois de Boulogne.

Für Gauff war es die zweite Finalniederlage innerhalb von zwei Tagen. Am Samstag hatte sie das Endspiel im Einzel gegen Iga Swiatek mit 1:6 und 3:6 verloren.

Hot Meistgelesen

03.10.2022

Bernard Tomic gewinnt ITF-Turnier - Kyrgios reagiert amüsiert

03.10.2022

Alcaraz an der Spitze - aber ist Novak Djokovic eigentlich noch die wahre Nummer 1?

28.09.2022

Roger Federer über Nadal: "Werde nie vergessen, was er in London für mich getan hat"

03.10.2022

Die unglaubliche Pechsträhne des Jannik Sinner

04.10.2022

ATP Astana: Goffin schockt Alcaraz, Tsitsipas sicher weiter

von tennisnet.com

Sonntag
05.06.2022, 14:20 Uhr
zuletzt bearbeitet: 05.06.2022, 14:19 Uhr