tennisnet.comWTA › Grand Slam › French Open

French Open 2022 live: Iga Swiatek vs. Daria Kasatkina im TV, Livestream und Liveticker

Iga Swiatek und Daria Kasatkina treffen im ersten Halbfinale der French Open 2022 aufeinander. Das Match gibt es ab 14:55 Uhr live im TV und Livestream bei ServusTV (in Österreich), bei Eurosport und in unserem Liveticker.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 02.06.2022, 16:18 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]

Fazit

Iga Swiatek gewinnt das erste Halbfinale bei den French Open gegen Daria Kasatkina nach nur 64 Minuten souverän mit 6:2 und 6:1 und zieht damit ins Finale ein. Im ersten Satz gab die Weltranglisten-Erste nach einem frühen Break selbst ein Aufschlagspiel ab, übernahm danach aber immer mehr die Kontrolle und brachte ihr Spiel mit einer tollen Schlag-Auswahl auf den Court. Vor allem im zweiten Satz kam Kasatkina nicht mehr wirklich mit und konnte folgerichtig nur ein Aufschlagspiel gewinnen. Swiatek feiert damit ihren 34. Sieg in Folge und trifft im Finale auf Trevisan oder Gauff. Vielen Dank fürs Mitlesen und einen schönen Nachmittag!

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 6:1

Mit einem Ass zieht Swiatek ins Finale bei Roland Garros ein!

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 5:1

Kasatkina attackiert nochmal, aber Swiatek übernimmt urplötzlich wieder das Kommando und sichert sich mit einem tollen Cross ihre Matchbälle.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 5:1

Swiatek will es jetzt schnell machen. Die Rückhand-Longline von Swiatek sitzt ebenfalls perfekt - 30:0.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 5:1

Schade! Kasatkina spielt einen guten Ball auf die rechte Linie, dieser ist aber hauchzart im Aus.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 5:1

Swiatek spielt hier aktuell in einer anderen Liga und holt sich das nächste Break. Einen Return hämmert sie longline in die linke Ecke. Gleich kann das Match schon zu Ende sein.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 4:1

Kasatkina findet nicht mehr zu ihrem Spiel zurück. Nach einem Doppelfehler wird sie sehr sensibel vom Publikum aufgemuntert. Kann sie nochmal zurückkommen?

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 4:1

Swiatek schickt ihre Gegnerin wieder weit in die linke Ecke. Kasatkina kommt noch an den Ball, schlägt aber cross ins Netz.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 3:1

50:28 Punkte steht es aktuell in der Gesamtbilanz. Das spiegelt sich ganz gut im Spielstand wider.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 3:1

Kasatkina wirkt nun zu passiv. Swiatek spielt eine Vorhand gegen die Laufrichtung - keine Chance für die Russin.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 3:1

Swiatek muss zurück in die linke Ecke sprinten und kriegt den Ball dort nicht richtig erwischt. Die Filzkugel landet rechts neben dem Feld - 15:15.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 3:1

Ist das die Vorentscheidung? Im nächsten Ballwechsel schlägt Kasatkina aus zentraler Position von der Grundlinie zu weit. Das ist das Break für Swiatek.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 2:1

Die Polin attackiert den zweiten Aufschlag ihrer Gegnerin, bleibt aber am Netz hängen.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 2:1

Ganz schnell steht es 0:40, weil Swiatek beim Schlag nach dem Return eine starke Rückhand-Cross auspackt...

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 2:1

Swiatek rutscht bei einem Schlag etwas weg, lässt sich davon aber keineswegs aus der Ruhe bringen. Die Rückhand in die offene, linke Ecke sitzt.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 2:1

Swiateks Schnmetterball am Netz ist nicht gut genug, doch Kasatkinas Cross-Schlag verwandelt die Polin mit einem guten Stopp zum schnellen Punktgewinn.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 1:1

Auch wenn sie jetzt wieder etwas stabiler wirkt: Kasatkina hadert immer wieder mit sich selbst.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 1:1

Swiatek muss bei einem Schlag weit in die Knie gehen. Kasatkina will sich ihr Spiel mit einem Longline-Schlag holen, doch der geht knapp neben die Linie. Nach einem Fehler von Swiatek beim folgenden Return kann sie aber das Spiel schliesslich verbuchen.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 1:0

Gut! Die beiden liefern sich ein kurzes Slice-Duell und Kasatkina holt sich mit einer schnellen Vorhand in die linke Ecke den Punkt.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 1:0

Zwischendurch wirkt Kasatkinas Spiel etwas zu lässig. Von kurz vor der der T-Linie setzt sie einen Slice ins Netz.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 1:0

Kasatkina hat bei einem aufgetickten Ball in die Mitte des Feldes wieder viel Zeit, schafft es dabei jedoch nicht, Druck auf ihre Gegnerin aufzubauen. Kurz danach leistet sie sich den entscheidenden Fehler.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 0:0

Swiatek peitscht die Vorhand-Cross nach toller Beinarbeit durch das Feld. Kasatkina kann nur mit einem hohen Ball kontern - dieser ist zu lang.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 0:0

Kasatkina bleibt mit ihrer Vorhand wieder einmal am Netz hängen. So eine Einladung schlägt Swiatek wieder nicht aus - die offene linke Ecke ist ein gefundenes Fressen.

Swiatek - Kasatkina: 6:2, 0:0

Der zweite Satz läuft und Swiatek serviert.

Satzfazit

Swiatek sichert sich den ersten Satz mit 6:2. Die Polin holte sich zu Beginn des Spiels ein frühes Break, dieses konnte Kasatkina aber schnell zurückerobern. Die Russin kam besser ins Spiel und hatte vor allem bei längeren Rallyes gute Momente, mit zunehmender Satz-Dauer zeigte sich aber immer mehr die Klasse von Swiatek. Nach dem zweiten Break der Polin ging es dann ganz schnell.

Swiatek - Kasatkina: 6:2

Stark! Swiatek hämmert den Return mit einer Rückhand-Cross durch das Feld ihrer Gegnerin.

Swiatek - Kasatkina: 5:2

Kasatkina gibt ganz schnell zwei weitere Punkte ab und beschert ihrer Gegnerin drei Satzbälle.

Swiatek - Kasatkina: 5:2

Schnell landet eine Vorhand von Kasatkina im Netz. Zwölf der letzten 15 Punkte gingen an Swiatek.

Swiatek - Kasatkina: 5:2

Kasatkina muss gleich gegen den Satzverlust servieren. Swiatek legt sich ihre Gegnerin schnell zurecht und vollendet mit der Vorhand.

Swiatek - Kasatkina: 4:2

Toller Konter! Kasatkina setzt die Vorhand genau auf die rechte Linie. Das hat Swiatek nicht kommen sehen.

Swiatek - Kasatkina: 4:2

Jetzt kann es ziemlich schnell gehen. Swiatek holt sich zwei direkte Punkte und ist mit 30:0 vorne.

Swiatek - Kasatkina: 4:2

Swiatek nutzt das eiskalt aus und schnappt sich das Break mit einer Vorhand-Longline.

Swiatek - Kasatkina: 3:2

Oh nein! Kasatkina hat bei einem Ball am Netz alle Zeit der Welt, schmettert diesen aber deutlich ins Aus...

Swiatek - Kasatkina: 3:2

Swiatek befreit sich zweimal sehr gut aus den Angriffen der Russin und profitiert dann davon, dass ein Schlag von Kasatkina zu weit fliegt.

Swiatek - Kasatkina: 3:2

Beim Stand von 15:0 kommt Swiatek früh ans Netz und verwandelt cross in die offene Ecke.

Swiatek - Kasatkina: 3:2

Kasatkina greift in der Rallye an, durch einen starken Cross ihrer Gegnerin gerät sie aber aus dem Konzept. Swiatek verwandelt dann ohne Probleme longline zum Spielgewinn.

Swiatek - Kasatkina: 2:2

Das ist einfach gut. Aus der Mitte hämmert Swiatek die Vorhand-Cross unerreichbar in die Ecke. 40:0.

Swiatek - Kasatkina: 2:2

Nach zwei verlorenen Spielen in Folge muss sich Swiatek ein bisschen Sicherheit zurückholen. Das macht sie mit zwei ganz schnellen Punkten, unter anderem mit einem tollen Inside-In.

Swiatek - Kasatkina: 2:2

Das gefällt ihr nicht! Es steht wieder Einstand, doch Swiatek verzieht die Vorhand-Longline. Und den nächsten Aufschlag kriegt die Polin nicht übers Netz. Kasatkina holt sich das Spiel!

Swiatek - Kasatkina: 2:1

Kasatkina spielt die Rückhand-Longline an die Linie und verschafft sich damit den Vorteil im Einstand.

Swiatek - Kasatkina: 2:1

Der längste Ballwechsel bisher verschärft die Weltranglisten-Erste mit einer tollen Rückhand-Cross. Kasatkina muss ganz weit in die Ecke und ihren Schlag zurück kann Swiatek einfach verwandeln.

Swiatek - Kasatkina: 2:1

Swiatek kriegt bei einer Rückhand-Cross keine gute Position zum Ball und schaufelt diesen rechts am Feld vorbei.

Swiatek - Kasatkina: 2:1

Kasatkina eröffnet ihr Aufschlagspiel mit einem Ass. Sie ist auf jeden Fall im Spiel angekommen.

Swiatek - Kasatkina: 2:1

Super gespielt! Kasatkina holt sich das Break zurück, indem sie einen unerwarteten Ball gegen die Laufrichtung von Swiatek spielt.

Swiatek - Kasatkina: 2:0

Nach einem Doppelfehler der Polin gibt es zwei Breakbälle für Kasatkina.

Swiatek - Kasatkina: 2:0

Kasatkina versucht, die Bälle lang zu halten und setzt Swiatek nun unter Druck. Diese erwischt einen Ball nicht richtig und Kasatkina holt sich die zwischenzeitliche Führung - 15:30.

Swiatek - Kasatkina: 2:0

Swiatek reagiert nach einem guten Vorhand-Inside-Out mit der Rückhand und setzt diese genau auf die Linie. Kasatkinas Konter landet im Aus.

Swiatek - Kasatkina: 2:0

Da ist das frühe Break! In einem längeren Ballwechsel schickt Kasatkina ihre Gegnerin weit nach rechts, schlägt dann aber aus halblinker Position ins Netz...

Swiatek - Kasatkina: 1:0

Aber jetzt leistet sie sich einen Doppelfehler. Kann Swiatek den dritten Breakball nutzen? Nein! Kasatkina spielt einen tollen Stopp vom Netz aus.

Swiatek - Kasatkina: 1:0

Wieder hat Swiatek den Vorteil, doch Kasatkina kontert mit einem nach aussen servierten Aufschlag - Ass!

Swiatek - Kasatkina: 1:0

Stark! Kasatkina gleicht einen Vorteil für die Polin wieder aus, weil sie aus der Mitte einen tollen Vorhand-Cross spielt.

Swiatek - Kasatkina: 1:0

Die Ballwechsel sind noch nicht sehr lang und beide Spielerinnen wirken etwas nervös. Nachdem zwei Schläge hintereinander knapp zu lang sind, geht es in den Einstand.

Swiatek - Kasatkina: 1:0

Beim Stand von 30:0 kommt die Russin ans Netz, schaufelt von dort aus den Ball aber viel zu sehr. Ihr Schlag geht deutlich hinter die Grundlinie.

Swiatek - Kasatkina: 1:0

Swiatek streut einen Stopp knapp hinter das Netz ein. Der ist nicht gut genug, sodass Kasatkina einfach mit der Vorhand verwandeln kann.

Swiatek - Kasatkina: 1:0

Mit einem unerreichbaren Longline-Schlag und einer Attacke am Netz sichert sich die Weltranglisten-Erste ihr erstes Aufschlagspiel.

Swiatek - Kasatkina: 0:0

Da sehen wir das erste Mal ihre Klasse! Swiatek bestimmt das Geschehen im Ballwechsel und legt sich ihre Gegnerin zurecht. Aus der Mitte spielt sie die Vorhand-Cross mit gutem Schnitt - keine Chance für die Russin.

Swiatek - Kasatkina: 0:0

Swiatek erwischt mit einer Vorhand das Netz und lädt Kasatkina so zu einem Angriff ein. Die verzieht den Cross total und setzt den Ball deutlich ins Aus.

Swiatek - Kasatkina: 0:0

Die Polin eröffnet das Spiel mit einem Doppelfehler. 0:15.

Swiatek - Kasatkina: 0:0

Das Match beginnt mit dem Aufschlag für Swiatek.

Gleich geht es los!

Die Spielerinnen sind auf dem Court und machen sich warm. Bei 24 Grad und Sonnenschein kann es gleich losgehen!

Die Spannung steigt

In wenigen Minuten werden die beiden Rechtshänderinnen den Court Philippe-Chatrier betreten. Wer sichert sich das erste Final-Ticket?

Die bisherigen Duelle der beiden

In diesem Jahr ist es heute bereits das vierte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Spielerinnen. Swiatek gewann alle drei bisherigen Duelle ohne Satzverlust - den knappsten mit 6:3. Im Juni 2021 konnte Kasatkina beim Eastbourne International einen Erfolg gegen die Polin feiern.

Was kann die Außenseiterin leisten?

Für die Daria Kasatkina aus Russland ist es das erste Grand-Slam-Halbfinale ihrer Karriere. "Ich will es Iga dieses Mal so schwer wie möglich machen", sagte sie vor der Partie. Die Nummer 20 der Welt kam bislang ohne Satzverlust beim Turnier aus. Bis zu diesem Jahr war ihr bestes Ergebnis bei Roland Garros ihr Viertelfinal-Einzug 2018. Damals verlor sie gegen die spätere Finalistin Sloane Stephens.

Der Weg der Favoritin ins Halbfinale

Klare Favoritin in diesem Spiel ist die Weltranglisten-Erste Iga Swiatek. Die 21-Jährige holte vor zwei jahren in Paris den Titel und konnte im Viertelfinale ihren 33. Sieg in Serie feiern. Lediglich im Achtelfinale musste sie einen Satz abgeben, ansonsten behielt sich im bisherigen Turnierverlauf bei Roland Garros eine weisse Weste.

Herzlich willkommen

Ein sportliches Hallo zum Halbfinale bei den French Open! Ab 15 Uhr treten Iga Swiatek und Daria Kasatkina gegeneinander an. Viel Spass beim Mitlesen und Vorhang auf für ein hoffentlich spannendes Match!

Iga Swiatek möchte heute ihren 34. Matchsieg in Folge feiern
© Getty Images
Iga Swiatek möchte heute ihren 34. Matchsieg in Folge feiern

Swiatek und Kasatkina haben in diesem Jahr bereits dreimal gegeneinander gespielt: alle sechs Sätze bei den Australian Open, in Dubai und in Doha gingen an die polnische Branchenleaderin. In Dubai setzte es für Swiatek übrigens die bislang letzte Niederlage, und zwar gegen Jelena Ostapenko. Seitdem hat Swiatek 33 Matches in Folge gewonnen.

Im bisherigen Turnierverlauf musste die Siegerin in Roland Garros von 2020 lediglich einen Satz abgeben, im Achtelfinale gegen die Chinesin Quinwen Zheng.

Swiatek vs. Kasatkina - wo es einen Livestream gibt

Das Match zwischen Iga Swiatek und Daria Kasatkina gibt es ab 14:55 Uhr live im TV und Livestream bei ServusTV (in Österreich) und bei Eurosport.

Hier das Einzel-Tableau in Roland Garros

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Swiatek Iga

Hot Meistgelesen

24.06.2022

Der "Tennisnerd" im Interview: Profischläger? "Wir Hobbyspieler brauchen Hilfe"

21.06.2022

Bresnik zu Medvedev-Eklat: „Irgendwann ist der Autoritätsverlust zu hoch“

24.06.2022

Wimbledon 2022: Iga Swiatek und Serena Williams mit machbarer Auslosung, Angelique Kerber trifft auf Mladenovic

24.06.2022

Nikolay Davydenko: "Die jüngere Generation ist technisch nicht gut"

23.06.2022

ATP Mallorca: Aus für topgesetzten Daniil Medvedev

von tennisnet.com

Donnerstag
02.06.2022, 14:50 Uhr
zuletzt bearbeitet: 02.06.2022, 16:18 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Swiatek Iga