tennisnet.comATP › Grand Slam › French Open

French Open: Jan-Lennard Struff auch in Paris gegen Denis Shapovalov erfolgreich

Jan-Lennard Struff steht bei den French Open 2019 in der zweiten Runde. Der deutsche Davis-Cup-Spieler schlug Denis Shapovalov mit 7:6 (1), 6:3 und 6:4.

von Jens Huiber
zuletzt bearbeitet: 27.05.2019, 20:03 Uhr

Denis Shapovalov und Jan-Lennard Struff
Denis Shapovalov und Jan-Lennard Struff

Von Jens Huiber aus Paris

Jan-Lennard Struff hatte sich optimal auf Denis Shapovalov vorbereitet: Am Sonntag übte der Warsteiner mit Fernando Verdasco, er sah dabei ebenso geschmeidig aus wie schon am Tag zuvor auf dem Court Philippe Chatrier. Da hatte Struff mit Dominic Thiem trainiert. In der ATP-Weltrangliste hat der 29-Jährige einen Platz verloren, als Nummer 45 steht er dennoch solide als zweitbester deutscher Profi da.

Shapovalov andererseits liegt einige Positionen vor Struff. Und ging dennoch als Außenseiter in das Match des Tages auf Court 7. Zumal der Kanadier erst vor wenigen Wochen in Monte Carlo gegen Struff verloren hatte. Der Start in die Partie verlief aus deutscher Sicht allerdings eher bescheiden: Struff gab gleich seinen Aufschlag ab, lag früh mit 0:3 in Rückstand. Struff schaffte den Ausgleich, nach etwas mehr als einer Dreiviertelstunde Spielzeit musste ein Tiebreak die Entscheidung bringen.

Struff ließ sich nicht lange bitten, gewann mit 7:1. Und holte sich auch gleich den zweiten Durchgang mit 6:3 . Im dritten Akt entschied ein Break im siebten Spiel zugunsten des deutschen Davis-Cup-Spielers, nach 2:10 Stunden Spielzeit verwertete Jan-Lennard Struff seinen ersten Matchball. In der zweiten Runde hat Struff nun ebenfalls beste Aussichten: Der 29-Jährige wartet auf den Sieger der Partie zwischen Tennys Sandgren und Radu Albot.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Shapovalov Denis

Hot Meistgelesen

03.08.2020

"Richtig dreckig behandelt worden" - Eklat um Leonie Küng in Schweizer Nationalliga

05.08.2020

French-Open-Finalist Mariano Puerta - „Vertraut niemandem“

06.08.2020

Auch French-Open-Start von Rafael Nadal fraglich?

07.08.2020

Gilles Simon setzt auf die Generation Thiem

05.08.2020

US Open: So sehen die neuen, strengeren Regeln aus

von Jens Huiber

Montag
27.05.2019, 20:03 Uhr
zuletzt bearbeitet: 27.05.2019, 20:03 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Shapovalov Denis