tennisnet.comWTA › Grand Slam › French Open

French Open: Katerina Siniakova nimmt Naomi Osaka aus dem Turnier!

Überaschung bei den French Open! Katerina Siniakova nimmt Naomi Osaka in der dritten Runde aus dem Turnier.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 01.06.2019, 16:12 Uhr

Naomi Osaka in Paris
© Getty Images
Naomi Osaka

Bereits in den ersten beiden Runden hatte Osaka mit ihren Gegnerinnen ordentlich zu kämpfen. In der dritten Runde gelang der Weltranglistenersten gegen Katerina Siniakova nicht das nächste Fabel-Comeback - somit wird die Japnerin nicht den dritten Grand-Slam-Sieg in Serie einfahren.

Dabei startete Osaka nicht schlecht in die Partie gegen die Tschechin. Sie führte mit 4:3, ehe sie die nächsten drei Spiele abgab und somit auch den ersten Durchgang mit 4:6 verlor. Die Japanerin verwertete dabei keinen einzigen ihrer sechs Breakbälle.

Im zweiten Satz riss bei Osaka dann völlig der Faden. Siniakova spielte vor allem aus der Defensive hervorragendes Tennis und fixierte nach 1:17 Stunden den souveränen 6:4 und 6:2-Erfolg.

Keine Probleme hatte hingegen eine andere Mitfavoritin bei den Damen. Simona Halep setzte sich gegen Lesia Tsurenko locker mit 6:3 und 6:1 durch.

Auf alle Tennis-Damen- und Herrenpartien bei bet-at-home wetten. Für alle Newcomer gibt es einen 100% Einzahlungsbonus sowie fortlaufende Promotions! Hier geht's zum Angebot und den aktuellen Quoten für die French Open.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Osaka Naomi

Hot Meistgelesen

29.03.2020

Thomas Muster zur Thiem-Trennung: "Wurde nicht nach 16 Tagen gefeuert"

02.04.2020

Frühstart für Tennis? Vizekanzler Werner Kogler macht den Hobbyspielern Hoffnung

01.04.2020

Nach Bresnik-Aussagen: Dominic Thiem "schwer enttäuscht"

29.03.2020

Günter Bresnik über Coronakrise: "Gibt keinen Politiker, der für irgendein Problem eine Lösung findet"

21.12.2012

Die zehn besten Zitate von Boris Becker

von Nikolaus Fink

Samstag
01.06.2019, 15:57 Uhr
zuletzt bearbeitet: 01.06.2019, 16:12 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Osaka Naomi