tennisnet.com Allgemeines

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem macht den Anfang - Start am 25. Mai

Der Spielplan für die ersten vier Tage der Generali Austrian Pro Series ist raus. Dominic Thiem eröffnet am 25. Mai um 12 Uhr (live bei ServusTV). Das gesamte Event findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, alle Matches werden jedoch im TV oder Stream übertragen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 17.05.2020, 14:20 Uhr

Dominic Thiem
Dominic Thiem

Am 25. Mai geht's los mit der Generali Austrian Pro Series! 16 Männer und 8 Frauen spielen dann um ein Gesamtpreisgeld von 151.750 Euro. Mit dabei ist auch Österreichs Superstar Dominic Thiem, der Weltranglisten-Dritte darf gleich zum Auftakt gegen David Pichler (ATP-Nr. 479) ran.

An den ersten vier Tagen spielen die Gruppen A und B ihre Matches aus, Thiem wird somit an allen Tagen auf dem Court stehen.

Der Spielplan im Überblick

Montag, 25. MaiGruppen A und B
12 UhrDominic Thiem - David Pichler
n.b. 14 UhrJürgen Melzer - Lenny Hampel
n.b. 16 UhrJurij Rodionov - Marko Andrejic
n.b. 18 UhrLucas Miedler - Sandro Kopp
Dienstag, 26. MaiGruppen A und B
10 UhrLenny Hampel - Marko Andrejic
n.b. 12 UhrJürgen Melzer - Jurij Rodionov
n.b. 16 UhrDominic Thiem - Lucas Miedler
n.b. 18 UhrDavid Pichler - Sandro Kopp
Mittwoch, 27. MaiGruppen A und B
10 UhrJurij Rodionov - Lenny Hampel
n.b. 12 UhrJürgen Melzer - Marko Andrejic
n.b. 16 UhrDominic Thiem - Sandro Kopp
n.b. 18 UhrLucas Miedler - David Pichler
Donnerstag, 28. MaiGruppen A und B
10 UhrSpiel um Platz 7
n.b. 12 UhrSpiel um Platz 5
n.b. 16 UhrSpiel um Platz 1
n.b. 18 UhrSpiel um Platz 3

Die Gruppen C (Dennis Novak, Sam Weissborn, Alex Erler, Lukas Neumayer) und Gruppe D (Sebastian Ofner, Phillip Oswald, Max Neuchrist, Moritz Thiem) starten am 29. Mai.

Die besten zwölf Akteure kommen weiter und setzen das Turnier in vier Dreier-Gruppen fort. Am Ende gibt es ein Turnier nach Vorbild der ATP Finals.

Die Spiele der Damen beginnen am 10. Juni. Hier stellen Gruppe A: Barbara Haas, Tamira Paszek, Mira Antonitsch, Irina Dshandshgava. Und Gruppe B: Julia Grabher, Melanie Klaffner, Sinja Kraus, Elena Karner.

Die Matches finden im Bundesleistungszentrum Südstadt statt und werden Corona-gerecht ausgetragen: ohne Zuschauer vor Ort, ohne Ballkinder und Linienrichter. Lediglich ein Stuhlschiedsrichter wird auf dem Platz zugegen sein. 

Alle Spiele werden den Tennisfans im TV oder im Livestream (bei tennisnet.com, laola1 oder auf Facebook) gezeigt, die Rechte an den Übertragungen der Partien von Dominic Thiem hat sich ServusTV gesichert. International werden alle Matches von Sportradar vermarktet

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

03.07.2020

John Isner - "Ihr Corona-Brüder könnt im Keller bleiben"

04.07.2020

Weindorfer mit klarer Ansage in Sachen Alexander Zverev

03.07.2020

Dominic Thiem - Kein UTS, volle Konzentration auf Kitzbühel

04.07.2020

Dominic Thiem spendet Preisgeld der Adria-Tour

04.07.2020

7 Unvollendete: Diesen Tennisstars fehlt ausgerechnet der Wimbledon-Titel!

von tennisnet.com

Sonntag
17.05.2020, 14:15 Uhr
zuletzt bearbeitet: 17.05.2020, 14:20 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic