Generali Austrian Pro Series live: Dominic Thiem vs. Sandro Kopp im TV, Livestream und Liveticker

Im dritten Spiel der Gruppe A treffen am Donnerstag, 28.05.2020, Turnierfavorit Dominic Thiem und Sandro Kopp aufeinander. Das Match gibt es wetterbedingt erst ab 17.30 Uhr im TV und Livestream bei tennisnet.cound im Liveticker.

 

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 28.05.2020, 19:49 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]
19:43 Uhr

Verabschiedung

In diesem Sinne verabschieden wir uns und bedanke uns für euer Interesse. Am Samstag gibt es Dominic Thiems dritten Auftritt abermals im Liveticker. Bis bald, bleibt am Ball.

19:42 Uhr

Dominic Thiem im Siegerinterview:

"Ich hab richtig gut eingespielt vor der Partie. Er hat wirklich gut gespielt, dann ist so ein Satz einmal schnell verloren. Beginn des zweiten Satzes war es dann auch noch einmal richtig eng. Dann habe ich mich aber besser eingestellt."

19:41 Uhr

"Natürlich war ich...

... vor der Partie aufgeregt, man kann nicht jeden Tag gegen Dominic Thiem spielen. Ich war schon etwas nervös. Ich bin aber ruhig blieben, hab mir nicht zu viele Gedanken über Sieg oder Niederlage gereicht. Schlussendlich hat es zwar nicht gereicht, ich bin aber sehr happy mit meiner Performance", zeigt sich ein hochsympathischer Sandro Kopp durchaus zufrieden mit seiner Leistung.

19:39 Uhr

Sandro Kopp im Interview:

"Es war total windig am Anfang, man hat sich nicht wirklich darauf einstellen können. Da hat auch der Dominic einige Schwieirigkeiten gehabt im ersten Satz. Ich konnte es da besser für mich nutzen. Er hat das Spiel aber gedreht und dann einfach zu gut für mich gespielt, vor allem im dritten Satz."

19:37 Uhr

Weitere Informationen...

... findet ihr auf tennisnet.com, wo auch alle Spiele der Austrian Pro Series gestreamt werden.

19:37 Uhr

56...

... unerzwungene Fehler waren es dann im Endeffekt bei Dominic Thiem, das sind schlichtweg zu viele. Dennoch hat sich der Favorit - wenn auch knapper als erwartet - durchgesetzt und wird am Samstag um 12:00 Uhr gegen David Pichler sein letztes Gruppenspiel bestreiten.

19:36 Uhr

Fazit #3

Das war eine neuerliche Talentprobe von Sandro Kopp. Sehr gute Leistung des Tirolers, der Dominic Thiem hier eineinhalb Sätze lang wirklich Paroli bieten konnte. Dann hat sich der ganz große Favorit aber deutlich gesteigert, und den Klassenunterschied vom Papier auch auf den Platz gebracht. Vor allem im dritten Durchgang war das dann eine durchaus starke Leistung von Dominic Thiem, der Sandro Kopp keine Chance mehr ließ.

19:34 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 6:3 6:0

Nun setzt es für einen tapfer kämpfenden Sandro Kopp die Höchststrafe: Dominic Thiem hat in Satz drei nun einige Gänge höher geschaltet, spielt nun wirklich gutes Tennis. Da ist nun kein Kraut mehr gewachsen für den jungen Tiroler. Zu 15 sichert sich Thiem auch dieses Game und gewinnt damit auch seinen zweites Gruppenspiel. Auch wenn er deutlich mehr kämpfen musste, als er sich das wohl vorgestellt hat.

19:30 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 6:3 5:0

Das, was Dominic Thiem in den ersten beiden Sätzen etwas vermissen ließ, zeigt der Niederösterreicher nun aber in vollen Zügen. Sehr druckvolle Angriffe, auch der Weg ans Netz ist nun vermehrt erfolgreich. Wieder gibt es zwei Breakchancen für den 26-Jährigen. Eine weitere wunderschöne Vorhand Thiems bringt´s: Drittes Break im dritten Satz.

19:26 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 6:3 4:0

Nun nimmt diese Partie recht eindeutige Formen an. Das Selbstvertrauen ist da, bei Dominic Thiem, der nun sehr gutes Tennis auspackt. Immer wieder ist es die Vorhand, die beim Lichtenwörther zum Erfolg führt. Beim Spielball möchte Thiem dann wieder einmal etwas zaubern, diesmal gelingt der Volley durch die Beine aber nicht. Wenige Momente später stellt Thiem aber auf 4:0.

19:23 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 6:3 3:0

Sandro Kopp merkt nun, dass er etwas mehr riskieren muss. Dabei passieren dem Youngster aber zu viele Fehler, weshalb er schnell mit 15:30 in Rückstand gerät. Und da ist es passiert: Thiem macht weniger Fehler, spielt sehr konsequent. Zu 30 gelingt dem Weltranglistendritten das Doppelbreak - dieses Spiel scheint nun entschieden.

19:19 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 6:3 2:0

In dieser Gangart startet Thiem auch in sein erstes Aufschlagspiel des dritten Satzes. Die Vorhand kommt nun immer besser, auch der Aufschlag ist druckvoll. Und dann zaubert Dominic Thiem wieder einmal: Eigentlich ein guter Netzvorstoß von Sandro Kopp, doch der Lichtenwörther ist da und passiert den Tiroler mit einer unwiderstehlichen Vorhand-Banane. Zu 15 kann Thiem auf 2:0 stellen.

19:16 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 6:3 1:0

Konsequenz, die Dominic Thiem in den ersten Punkten des Entscheidungssatzes jedenfalls an den Tag legt. Der Lichtenwörther hält das Tempo hoch und kommt nach einem Vorhandwinner zu zwei Breakbällen. Den ersten kann Kopp zwar abwehren, beim zweiten schlägt der junge Tiroler aber einen Doppelfehler. Frühes Break für den Favoriten.

19:12 Uhr

Fazit #2

Dominic Thiem präsentierte sich in diesem zweiten Durchgang nun etwas verbessert, dennoch macht der Weltranglistendritte aber zu viele Fehler. Auch Papa Wolfgang sagt im Interview mit ServusTV, Dominic Thiem müsse etwas konsequenter spielen. Das wird es nun auch sein, was der Lichtenwörther im dritten Satz zeigen muss, denn Sandro Kopp spielt weiterhin munter drauf los und scheint jederzeit dazu in der Lage, dem großen Favoriten weh tun zu können.

19:10 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 6:3

Etwas musste Dominic Thiem in diesem Game wieder kämpfen, am Ende sind es dann aber gute Aufschläge, die dem Lichtenwörther den Spiel-, und damit auch den Satzgewinn bringen. Wir gehen in einen Entscheidungssatz.

19:06 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 5:3

Dominic Thiem möchte nun gleich in diesem Spiel den Satz zumachen, damit er einen dritten Satz als Aufschläger beginnen kann. Doch Kopp fightet weiter, kann ein 15:30 wettmachen und kommt nach einem schönen Vorhandwinner zu einem Spielball. Und der passt: Der Tiroler kann noch einmal verkürzen, nun serviert Thiem aber auf den Satzausgleich.

19:02 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 5:2

Nun gelingt es Dominic Thiem auch, dieses Break zu bestätigen. Der Lichtenwörther spielt nun sehr druckvoll und vermeidet dabei, zu viele Fehler zu machen. Mit einem Ass stellt Thiem auf 5:2, der zweite Satz scheint entschieden.

19:00 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 4:2

Nun einmal ein etwas schlechteres Spiel von Sandro Kopp, der mit zwei Slicefehlern startet. Nach einem etwas unsauberen Vorhandwinner kommt Thiem zu drei Breakbällen. Die ersten beiden kann Kopp noch abwehren, Nummer drei sitzt dann aber, erneutes Break für den 26-Jährigen.

18:56 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 3:2

Sandro Kopp gibt aber nicht auf, bleibt seinem Spiel treu. Und das weiterhin mit Erfolg. Die Fehler bei Dominic Thiem, es sind zu viele. Wieder gibt es Breakball für Sandro Kopp, wieder nach einem Vorhandfehler von Dominic Thiem. Und gleich der erste passt, erneut landet eine Vorhand von Dominic Thiem im Netz. Nun fliegt auch erstmals der Schläger beim Lichtenwörther. Die Frustration steigt beim Weltranglistendritten.

18:51 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 3:1

Nun schickt sich Thiem aber erstmals in diesem Satz an, Sandro Kopp den Aufschlag abzunehmen. Der Lichtenwörther schaltet einen Gang höher und hält das Tempo hoch. Mit Erfolg - schnell steht es 40:0, drei Breakbälle Dominic Thiem. Und wieder versucht es Thiem mit dem Return von ganz hinten, den Punkt macht aber Sandro Kopp. Nach einem leichten Slice-Fehler ist auch der zweite Breakball weg, einer bleibt dem 26-Jährigen aber noch. Und auch diesen kann Sandro Kopp abwehren, leichtfertiger Fehler von Thiem am Netz. Der Weltranglistendritte erarbeitet sich aber Breakball Nummer vier, den er mit einem guten Netzvorstoß auch nutzen kann. Vorteil Dominic Thiem.

18:45 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 2:1

Da muss Dominic Thiem hier deutlich härter um seine Aufschlagspiele kämpfen. Der Lichtenwörther muss über ein 30:30, nach einem klasse Kick-Aufschlag spielt Thiem wie gestern so oft Serve-and-Volley und stellt auf 2:1.

18:41 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 1:1

Sandro Kopp hingegen startet ganz souverän in diesen zweiten Durchgang und sichert sich sein Aufschlagspiel zu Null.

18:39 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7 1:0

An der Tonart dieses Spiels hat sich auch Anfang des zweiten Satzes wenig geändert. Kopp fightet, bringt viel zurück, Thiem streut zu viele Fehler ein. Nach einem weiteren Vorhandball ins Aus gibt es erneut Breakball für Sandro Kopp. Diesmal kann Thiem aber abwehren und sichert sich wenig später mit etwas Glück bei einer Rückhand dieses Spiel.

18:35 Uhr

Organisator Alex Antonitisch...

... spricht im Interview nach dem ersten Satz von schwierigen Bedingungen, da es in der Südstadt nun doch sehr windig ist. Bedingungen, die Dominic Thiem nicht zu sehr zu passen scheinen.

18:34 Uhr

Fazit #1

Hut ab vor der Leistung von Sandro Kopp. Der 20-Jährige konnte Dominic Thiem nicht nur ärgern, sondern sicherte sich auch diesen ersten Satz. Dominic Thiem hingegen agiert zu fehleranfällig, scheint noch nicht ganz in diesem Match angekommen zu sein. Da muss der Lichtenwörther einen ganz höher schalten.

18:32 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:7

Wer nun gedacht hätte, Sandro Kopp könnte nun etwas Nervenflattern bekommen: Weit gefehlt. Der Tiroler schlägt gut auf, profitiert von neuerlichen Fehlern Thiems und sichert sich drei Satzbälle. Und gleich der erste sitzt: Thiems Passierball bleibt am Netz hängen. Da kann man durchaus von einer Sensation sprechen.

18:29 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:6

Für Dominic Thiem geht es weiterhin alles andere als leicht von der Hand. Der Niederösterreicher hadert weiter, macht viele Fehler ohne Not. Und Kopp? Der spielt sicher, holt sich einen Breakball und nutzt ihn. Sehr abgebrühte Leistung vom Youngster, der nun auf den Satzgewinn verlieren kann. Damit hätte wohl kaum einer gerechnet.

18:24 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:5

Nun liegt der Druck auf den Schultern des 19-jährigen Sandro Kopp, der Tiroler serviert gegen den Satzverlust. Thiem macht es in diesen Momenten klug, hält den Ball im Spiel und kommt zu einem 15:30. Kopp kämpft aber weiterhin wie ein Löwe, sichert sich bei 30:30 eine lange Rallye und hat nun Spielball. Und Kopp sichert sich das Spiel, Thiem hadert nun vermehrt.

18:19 Uhr

Thiem vs. Kopp 5:4

Wichtiges Aufschlagspiel jetzt für Dominic Thiem, der jedoch früh von guten Returns von Sandro Kopp überrascht wird und sich mit einem 0:30 konfrontiert sieht. Zwar kann sich der Niederösterreicher mit guten Aufschlägen einen Spielball erarbeiten, ein leichter Volleyfehler bringt aber den Einstand. Und wenig später gibt es wieder Breakball für Sandro Kopp, Thiems Vorhand landet erneut im Netz. Doch nun zeigt Dominic Thiem einmal seine Klasse, spielt druckvoll und lässt Kopp laufen. Mit einem guten Aufschlag durch die Mitte kann Thiem doch noch auf 5:4 stellen.

18:14 Uhr

Thiem vs. Kopp 4:4

Sandro Kopp bleibt aber weiterhin sehr cool, macht Dominic Thiem mit guter Defensivleistung das Leben schwer. Nach einem weiteren Returnfehler des Lichtenwörthers kann Kopp zum 4:4 ausgleichen.

18:08 Uhr

Thiem vs. Kopp 4:3

Dominic Thiem wieder mit einem ganz besonderen Gustostückerl! Kopp mit einem guten Ball aus der Bedrängnis, aber Dominic Thiem passt gut auf und spielt den Volley durch die Beine ins Feld - Applaus von den wenigen Anwesenden. Schöne Rallyes nun in diesem Aufschlagspiel, Thiem sichert sich nach einem erzwungenen Fehler Kopps zwei Spielbälle. Mit einem weiteren feinen Volley stellt Thiem auf 4:3

18:05 Uhr

Thiem vs. Kopp 3:3

Dominic Thiem setzt jetzt alles daran, dieses Break gleich wieder zu egalisieren. Beim Stand von 0:15 beweist Sandro Kopp dann aber ganz viel Gefühl am Netz und erntet dafür auch ein "Bravo" vom Weltranglistendritten. Nun scheinen die Nerven aber etwas zu flatten, bei Sandro Kopp. Gleich zwei Doppelfehler bringen dem Lichtenwörther zwei Breakchancen. Dann kommt der Aufschlag aber wieder besser - beide Breakchancen abgewehrt. Thiem aber lässt nicht locker, erarbeitet sich weitere Breakbälle. Nummer fünf passt dann, Rahmentreffer beim Tiroler.

17:57 Uhr

Thiem vs. Kopp 2:3

Auch in diesem Aufschlagspiel wird es wieder etwas brenzlig für Dominic Thiem. Kopp hält den Ball gut im Spiel, Österreichs Nummer eins macht den ein oder anderen Fehler ohne Not zu viel. Wieder geht es deshalb über Einstand, Elf unerzwungene Fehler stehen beim Lichtenwörther zu Buche. Dann misslingt Thiem ein Vorhandstopp vollkommen, zweiter Breakball für Sandro Kopp. Und da ist das Break: Wieder ein Fehler von Thiem - überraschender Start.

17:52 Uhr

Thiem vs. Kopp 2:2

Thiem agiert in diesen Momenten etwas zu fehleranfällig, schenkt seinem Gegner ein schnelles 30:0. Der Weltranglistendritte kann zwar verkürzen, nach zwei weiteren Fehlern kann Kopp aber zum 2:2 ausgleichen. Sehr ambitionierter Start von Sandro Kopp!

17:48 Uhr

Thiem vs. Kopp 2:1

Sehr beherzter Start von Sandro Kopp in dieses Rückschlagspiel. Beim Stand von 15:15 lässt der 19-Jährige dann aber einen vermeintlich leichten Volley liegen. Und dann gibt es sogar einen Breakball für Sandro Kopp, Dominic Thiem kann aber abwehren und sichert sich das Game über Einstand.

17:43 Uhr

Thiem vs. Kopp 1:1

Dominic Thiem versucht bereits früh, hier für klare Verhältnisse zu sorgen und übernimmt in den Rallyes das Kommando. Aber auch Kopp schlägt gut auf, kommt mit drei Service-Winnern zu zwei Spielbällen. Sehr schöner Backhand-Down-The-Line-Winner von Kopp dann - angeschrieben.

17:41 Uhr

Thiem vs. Kopp 1:0

Nach einem Returnfehler sehen wir bereits früh eine etwas längere Rallye, bei der Dominic Thiem schließlich mit der Rückhand etwas zu lang wird. Doch der Aufschlag kommt gut bei Thiem, zwei Asse bringen dem großen Favoriten zwei Spielbälle. Und gleich der erste passt, sehr feiner Half-Volley-Stop von Thiem.

17:38 Uhr

Nun kann...

.. es auch schon losgehen mit Dominic Thiems zweitem Auftritt bei der Austrian Pro Series. Thiem wird eröffnen.

17:37 Uhr

In der Weltrangliste...

… ist Kopp auf Rang 801 zu finden. Damit wird das heute auch wieder ein Duell zwischen David und Goliath, rangiert Dominic Thiem doch aktuell auf dem dritten Weltranglistenplatz.

17:36 Uhr

Aber auch...

… Sandro Kopp startete erfolgreich ins Turnier, konnte sich gegen David Pichler hauchdünn mit 7:5 im Entscheidungsdurchgang durchsetzen.

17:36 Uhr

Denn im Spiel...

... gegen Lucas Miedler, der auf dem Papier härteste Brocken in Thiems Vorrundengruppe, präsentierte sich der Lichtenwörther bärenstark, ließ Miedler mit 6:1 und 6:2 nicht den Hauch einer Chance.

17:35 Uhr

Die Bedingungen...

... sprechen ganz klar für Dominic Thiem. Der Ball in der Südstadt springt sehr hoch ab, das hat auch Lucas Miedler im Anschluss an sein Match gegen Österreichs Nummer eins anerkennen müssen.

17:33 Uhr

"Es war keine Umstellung,...

... denn im Training zuhause gibt es auch keine Zuschauer und auch die Bälle muss man selbst aufheben", meinte Dominic Thiem im Pre-Match-Interview zur Geisterspiel-Atmosphäre.

17:32 Uhr

Eigentlich hätte…

… das Match bereits um 16:00 Uhr starten sollen, neuerlicher Regen in der Südstadt führte aber zu dieser Verschiebung. Wie schon das Spiel gegen Lucas Miedler wird auch der zweite Auftritt von Dominic Thiem live auf ServusTV übertragen.

17:30 Uhr

Herzlich Willkommen...

… zum Liveticker des zweiten Gruppenspiels von Dominic Thiem. Der Turnierfavorit bei der Austrian Pro Series bekommt es mit etwas Verspätung mit dem Youngster Sandro Kopp zu tun.

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem vs. Sandro Kopp
© GEPA Pictures
Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem vs. Sandro Kopp

Dominic Thiem, aktuell Weltranglisten-Dritter, hat die Saison 2020 nach einem eher durchwachsenen ATP Cup (Sieg gegen Diego Schwartzman, Niederlagen gegen Borna Coric und Hubert Hurkacz) mit dem Einzug in das Endspiel der Australian Open brillant begonnen. Zur Titelverteidigung in Indian Wells kam es aufgrund der Corona-Pandemie allerdings nicht mehr.

Sandro Kopp ist in den aktuellen ATP-Charts an Position 801 notiert. Der 19-Jährige lieferte 2019 in der Qualifikation für Kitzbühel eine Talentprobe ab, verlor aber in Runde zwei gegen Hugo Dellien aus Bolivien.

Thiem vs. Kopp - wo es einen Livestream gibt

Das Match zwischen Dominic Thiem und Sandro Kopp wird ab 17.30 Uhr im TV und Livestream bei ServusTV und auf tennisnet.com zu sehen sein. Im ersten Spiel am Donnerstag hatte Jurij Rodionov gegen Lenny Hampel gesiegt.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

19.10.2021

Roger Federer ohne Krücken auf italienischer Milliardärs-Hochzeit

23.10.2021

Ersta Bank Open Auslosung: Zverev eröffnet gegen Krajinovic, Tsitsipas trifft auf Dimitrov

22.10.2021

Daniil Medvedev springt Novak Djokovic zur Seite: "Mochte wirklich, was er gesagt hat"

20.10.2021

Andy Murray und Frances Tiafoe: Fortsetzungsgeschichte in der Umkleide

21.10.2021

"Rooftop-Girls": Nach Federer-Match nun Training bei Rafael Nadal

von tennisnet.com

Donnerstag
28.05.2020, 17:20 Uhr
zuletzt bearbeitet: 28.05.2020, 19:49 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic