tennisnet.comATP › Generali Open Kitzbühel

Generali Open: Am Montag startet der Ticketverkauf!

Mit der Bekanntgabe, dass die US Open planmäßig stattfinden können, wurde auch der Termin für das Generali Open Kitzbühel, vom 7. bis 13. September, bestätigt. Kitzbühel ist damit das erste ATP-Turnier auf europäischem Boden und läutet eine kurze, aber umso hochkarätigere Sandplatz-Europatournee ein. Der Ticketvorverkauf startet am Montag. 

von PM
zuletzt bearbeitet: 01.08.2020, 10:03 Uhr

Dominic Thiem hat sich die Gams 2019 geholt
© GEPA Pictures
Dominic Thiem hat sich die Gams 2019 geholt

Die 76. Auflage des Generali Open wird in der zweiten Woche der US Open, vom 7. bis 13. September, stattfinden. Die Qualifikation beginnt am Montag, (7. September), ab Dienstag werden die Hauptfeldpartien gespielt, das Finale findet am Sonntag (13. September) statt.

Kitzbühel steht derzeit bis Oktober als einziges ATP 250 Turnier im Kalender und läutet damit als erstes Turnier auf europäischem Boden und erstes Sandplatz-Turnier nach der Coronapause eine hochkarätige Europatournee ein. „Wir sind froh, dass wir in diesen herausfordernden Zeiten einen Platz im Kalender gefunden haben und Auftakt für diese Sandplatzsaison sein dürfen. Nach uns werden Madrid, Rom und die French Open gespielt“, erklärt Alexander Antonitsch.

Zwei zusätzliche Wildcards und späte Deadlines

Und der Turnierdirektor des Generali Open erwartet trotz Terminkollision ein starkes Spielerfeld: „Neben extra späten Deadlines gewährt uns die ATP zwei zusätzliche Wildcards. Ich bin mir sicher, dass einige attraktive Namen in Kitzbühel aufschlagen werden, schließlich startet gleich danach das ATP-Masters-1000-Turnier in Madrid in ähnlicher Höhenlage. Die Spieler wollen spielen und sich auf die Sandplatzturniere natürlich auch optimal vorbereiten“, so Antonitsch. 

Ticketverkauf startet am Montag, Tickets ab 22 Euro

Ein erstes Ticketkontingent für das Generali Open kann ab Montag, 3. August, in Verkauf gehen. Die Karten sind ab 22 Euro über den Online-Shop der Webseite www.generaliopen.com erhältlich. Wie schon im vergangenen Jahr werden die Partien des Generali Open live bei Servus TV, dem Host Broadcaster des Kitzbüheler Turniers, zu sehen sein.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

09.08.2020

Dominic Thiem über US Open 2020: "Weit kommen wäre weniger wert"

10.08.2020

Grigor Dimitrov: "Kann diese Verantwortung nicht den Rest meines Lebens mit mir tragen"

09.08.2020

"Übernehme freiwillig Verantwortung für Krankheit oder Tod" - US-Open-Klausel sorgt für Aufsehen

08.08.2020

Über 160 kmh: Grigor Dimitrov und Daniil Medvedev beim Rasen erwischt

08.08.2020

Carlos Alcaraz: "Möchte mich nicht mit Rafael Nadal vergleichen"

von PM

Samstag
01.08.2020, 10:00 Uhr
zuletzt bearbeitet: 01.08.2020, 10:03 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic