Generali Open: Fortsetzung von Misolic gegen Hanfmann am Samstag

Die am Freitag abgebrochene Halbfinal-Partie bei den Generali Open 2022 in Kitzbühel wird am Samstag um 13:30 Uhr fortgeführt.

von PM
zuletzt bearbeitet: 29.07.2022, 21:08 Uhr

So voll soll es im Kitzbüheler Stadion auch morgen werden
© GEPA Pictures
So voll soll es im Kitzbüheler Stadion auch morgen werden

Filip Misolic oder Yannick Hanfmann - wie heißt der zweite Finalist in Kitzbühel? Diese Frage wird bei den Generali Open 2022 erst am Samstag beantwortet werden. Denn der steirische Sensationsmann und der Karlsruher konnten ihre Halbfinal-Partie am Freitag nicht beenden. Und so wird ein Tiebreak darüber entscheiden, wer um den Titel spielt. Dass es dazu überhaupt gekommen ist, liegt am unglaublichen Kampfgeist von Misolic. Denn der lag im dritten Satz schon mit zwei Breaks und mit 1:4 in Rückstand, dann servierte Hanfmann bei 6:5 auf den Sieg. Und scheiterte an dieser Aufgabe.

Der 20-jährige Österreicher erreichte mit dem nächsten Re-Break das Tiebreak. In das Match beim Stand von 1:0 für den Lokalmatador unterbrochen werden musste. Die Fortsetzung gibt es am Samstag ab 13:30 Uhr.

Misolic mit zwei Monster-Comebacks

Misolic hatte schon bei seinem ersten Auftritt am Freitag ein verloren geglaubtes Match gedreht. Da lag er im auf den Freitag verschobenen Viertelfinale gegen Dusan Lajovic schon mit 2:6 und 3:5 zurück. Schaffte aber mit einer Mischung aus Geduld und spektakulären Schlägen doch noch die Wende.

Im ersten Halbfinale hatte sich Roberto Bautista Agut gegen Albert Ramos-Vinolas mit 6:4 und 7:6 (3) durchgesetzt. Das Ergebnis spiegelt nicht ganz die Dramatik wider, die sich gegen Ende des zweiten Satzes aufbaute: Bautista Agut führte schon mit 5:2, verlor dann vier Spiele in Folge. Und rettete sich gerade noch über die Ziellinie. Die ersten Glückwünsche durfte der Routinier von seinem knapp zweijährigen Sohn Roberto noch auf dem Center Court empfangen.

Für Bautista Agut geht es um den zehnten Titel seiner Karriere, den letzten hat er zu Beginn des Jahres in Doha geholt. Zuletzt stand er im Endspiel von Mallorca, musste danach allerdings in Wimbledon wegen einer Corona-Infektion zurückziehen.

Hier das Einzel-Tableau in Kitzbühel

Hot Meistgelesen

09.08.2022

ATP: Dominic Thiem sagt Start in Cincinnati ab

09.08.2022

WTA: Serena Williams - Rücktritt in den kommenden Wochen

08.08.2022

ATP-Weltrangliste: Daniil Medvedev baut Führung aus, Dominic Thiem fällt zurück

08.08.2022

ATP Washington: Doppelter Triumph für Nick Kyrgios

08.08.2022

Carlos Alcaraz: "Habe es zunächst nicht gut aufgenommen"

von PM

Freitag
29.07.2022, 21:07 Uhr
zuletzt bearbeitet: 29.07.2022, 21:08 Uhr