Hilfsfond für Tennisprofis nimmt Form an

Die großen Tennis-Organisationen ITF, WTA, ATP und die Grand-Slam-Turniere wollen die schlechter klassierten Spieler in den Weltranglisten mit einer Einmalzahlung unterstützen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 18.04.2020, 09:21 Uhr

Matthias Bachinger und Lucas Miedler können mit Unterstützung rechnen
© GEPA Pictures
Matthias Bachinger und Lucas Miedler können mit Unterstützung rechnen

Tja, was soll sich also Filippo Baldi denken? Da liegt er in der ATP-Weltrangliste auf Position 249, kommt allerdings vorerst nicht in den Genuss einer einmaligen Unterstützung durch die großen Organisationen ITF, WTA, ATP und die Grand-Slam-Turniere. Der erste Spieler, der mit 10.000.- US Dollar Soforthilfe planen darf, ist der Deutsche Daniel Masur, die ATP-Nummer 250. Bei den Frauen schaut die Norwegerin Ulrikke Eikeri durch die Finger - Daria Gavrilova kommt als WTA-Nummer 250 in den Genuss der Subvention.

Insgesamt sollen neun Millionen US Dollar an die Tennisprofis ausgeschüttet werden - für alle SpielerInnen, die derzeit zwischen den Rängen 250 und 700 klassiert sind. Was insofern bemerkenswert ist, als dass auch Profis wie der angesprochene Baldi wohl nicht auf ein Festgeldkonto nach Art des FC Bayern München zurückgreifen kann, um die Verdienstausfälle durch die Absage der ITF- und ATP-Turniere zu kompensieren.

Weitere Maßnahmen sind geplant - so sollen auch aus dem virtuellen Ersatzturnier für das kombinierte Event in Madrid ein paar Euro für die finanziell nicht so gut aufgestellten Profis abfallen. Bei einem Preisgeld von jeweils 150.000.- für die Frauen und Männer wird das aber wohl nur ein Tropfen auf den heißen Stein sein.

Hier die deutschsprachigen Profis zwischen den Rängen 250 und 700

Frauen

NameNationPlatz
Katharina HobgarskiGER252
Conny PerrinSUI255
Stephanie WagnerGER270
Simona WaltertSUI284
Susan BandecchiSUI285
Jule NiemeierGER301
Julyette SteuerGER361
Anna ZajaGER120
Sarah-Rebecca SekulicGER418
Vivian HeisenGER426
Caroline WernerGER484
Laura SchäderGER511
Karin KennelSUI514
Tayisiya MordergerGER547
Yana MordergerGER568
Romy KölzerGER576
Eva LysGER589
Nina StadlerSUI591
Sabine LisickiGER595
Mira AntonitschAUT660
Lisa PonomarGER673
Valentina RyserSUI698

Männer

NameNationPlatz
Daniel MasurGER250
Julian LenzGER251
Mischa ZverevGER258
Mats MoraingGER263
Matthias BachingerGER268
Lucas MiedlerAUT293
Marc-Andrea HüslerSUI298
Jeremy JahnGER314
Peter TorebkoGER334
Johannes HärteisGER342
Benjamin HassanGER354
Maximilian MartererGER376
Tobias SimonGER392
Peter HellerGER408
Louis WesselsGER432
Lucas GerchGER442
Sebastian FanselowGER474
David PichlerAUT479
Alexander ErlerAUT494
Johan NiklesSUI500
Elmar EjupovicGER508
Antoine BellierSUI544
Marvin NetuschillGER550
Kai WehneltGER585
Constantin SchmitzGER614
Maximilian NeuchristAUT622
Kevin KrawietzGER626
Mats RosenkranzGER637
Adrian ObertGER639
Robert StrombachsGER677
Stefan SeifertGER694
Dominik BöhlerGER700

Hot Meistgelesen

03.08.2020

"Richtig dreckig behandelt worden" - Eklat um Leonie Küng in Schweizer Nationalliga

05.08.2020

French-Open-Finalist Mariano Puerta - „Vertraut niemandem“

06.08.2020

Auch French-Open-Start von Rafael Nadal fraglich?

07.08.2020

Gilles Simon setzt auf die Generation Thiem

05.08.2020

US Open: So sehen die neuen, strengeren Regeln aus

von tennisnet.com

Samstag
18.04.2020, 10:50 Uhr
zuletzt bearbeitet: 18.04.2020, 09:21 Uhr