tennisnet.com Peugeot Hobby Tennistour

HTT-Seniors-Tour in neuem Gewand

Gute Nachrichten für alle Tennis-Senioren! Die HTT-Seniors-Tour nimmt mit neuem Namen, neuem Konzept...

von Claus Lippert
zuletzt bearbeitet: 07.12.2021, 01:18 Uhr

Gute Nachrichten für alle Tennis-Senioren! Die HTT-Seniors-Tour nimmt mit neuem Namen, neuem Konzept, neuen Ideen und neuen Partnern mit der anstehenden Saison 2022 und nach fast zweijähriger Pause wieder ihren Spielbetrieb auf. Nachdem die Tennis-Oldies speziell in den beiden vergangenen – und durch Corona gebeutelten – Saisonen vernachlässigt wurden, ist es höchst an der Zeit, massive und vorallem nachhaltige Wiedergutmachung im Senioren-Bereich zu betreiben. Ein Bericht von C.L

263505619_1099259194145579_8798520663660895847_n

Senioren blicken auf zwei trostlose Saisonen zurück

In einer Sache ist sich die Tennis-Community wohl einig! In den letzten Jahren ist am Sektor Senioren-Tennis einiges schief gelaufen. In Wahrheit ist eigentlich so ziemlich alles falsch gemacht worden, was man nur irgendwie verbocken kann. Das beginnt bei einem unausgewogenen Turnier-Kalender, geht über ein dürftiges Preis-Leistungs-Verhältnis und gipfelt in einer schon peinlichen ITN-Farce mit ärgerlichen Rating-Aufschlägen. Die älteren Semester unter den Tennisbreitensportlern blicken also auf zwei eher trostlose Saisonen zurück, und hatten bis dato auch keine rosigen Aussichten zu erwarten.

cimg6563

HTT-Veranstalter persönlich übernimmt die Seniors Tour

Das soll jetzt anders werden. Die Hobby-Tennis-Tour und deren Veranstalter nimmt sich des Themas Senioren-Tennis jetzt höchst persönlich an, und hat in den letzten Wochen des Lockdowns ein völlig neues Konzept für die breite Masse an Senioren-Tennisspieler(innen) erarbeitet. “Es ist eigentlich beschämend, unfassbar und fast schon fahrlässig, wie man im österreichischen Tennis mit den Senioren(innen) in der letzten Zeit umgegangen ist. Mit den Oldies wurde in der letzten Zeit ein ganz wichtiger Wirtschaftsfaktor im Tennis vernachlässigt, und in manchen Bereichen sogar benachteiligt. Das muss sich ändern, und zwar rasch, radikal und nachhaltig”, so der HTT-Veranstalter.

img_9568

Seniors-Stammtisch, Seniors-Card als erste Schlagwörter der neuen Tour

Vorausgesetzt die Pandemie und ihre Restriktionen lassen es zu, dann wird es schon im ersten Quartal 2022 zum Comeback der HTT Seniors-Tour in völlig neuem Gewand kommen. Mit einem neuen Titelsponsor steht man knapp vor dem Abschluss, die Rahmenbedingungen für ein Turniererlebnis, wo Preis und Leistung in einem seriösen Verhältnis zueinander stehen sind abgesteckt, und mit Schlagwörtern wie HTT-Seniors-Stammtisch und HTT Seniors-Card wird man seitens der Hobby-Tennis-Tour in Kürze an die Öffentlichkeit gehen und an die Senioren-Spieler(innen) herantreten.

img_9562

Hot Meistgelesen

16.01.2022

Australian Open: Alexander Zverev: "Nicht fair, dass jemand herkommt und nicht spielen kann"

01.02.2017

Federer: "Der Zeitpunkt ist gekommen"

18.01.2022

Australian Open: Medvedev und Rublev starten souverän, Ruud zieht zurück

20.01.2022

Australian Open: Alexander Zverev auf Kollisionskurs mit Rafael Nadal: "Dürfen auf ihn nicht vergessen"

21.01.2022

Australian Open: Berrettini schlägt Alcaraz in Wahnsinns-Match!

von Claus Lippert

Montag
06.12.2021, 23:33 Uhr
zuletzt bearbeitet: 07.12.2021, 01:18 Uhr