Jule Niemeier im Achtelfinale von Cluj-Napoca

Jule Niemeier ist beim WTA-Turnier im rumänischen Cluj-Napoca nach einer starken Vorstellung ins Achtelfinale eingezogen.

von SID
zuletzt bearbeitet: 10.10.2022, 20:00 Uhr

Jule Niemeier
© Getty Images
Jule Niemeier

Die Wimbledon-Viertelfinalistin aus Dortmund besiegte die an Position drei gesetzte Lokalmatadorin Ana Bogdan mit 7:6 (7:5), 6:2. In der Runde der letzten 16 trifft Niemeier auf die Serbin Olga Danilovic oder Kamilla Rakhimova.

Tamara Korpatsch hatte zuvor das Achtelfinale verpasst. Die Hamburgerin unterlag der Ukrainerin Dayana Yastremska 3:6, 6:4, 5:7, im dritten Satz vergab sie eine 5:2-Führung und beim Stand von 5:4 zwei Matchbälle. Korpatsch war bei den Transylvania Open eigentlich schon in der Qualifikation gescheitert, als Lucky Loser aber doch noch ins Hauptfeld gerückt.

Zum Einzel-Draw in Cluj-Napoca

Hot Meistgelesen

28.01.2023

Australian-Open-Chef Craig Tiley rät Familie Djokovic zur Vorsicht

27.01.2023

Djokovic: "Ich war nicht erfreut, das zu sehen."

27.01.2023

Andy Murray zurück am harten Boden der Realität

26.01.2023

Rafael Nadal mit Update zu Melbourne-Verletzung

25.01.2023

ATP Rio de Janeiro: Dominic Thiem mit Protected Ranking im Hauptfeld

von SID

Montag
10.10.2022, 19:58 Uhr
zuletzt bearbeitet: 10.10.2022, 20:00 Uhr