MercedesCup: Nick Kyrgios in Stuttgart schon ausgeschieden

Nick Kyrgios ist beim MercedesCup in Stuttgart schon in der ersten Runde ausgeschieden: Der Australier unterlag Matteo Berrettini in zwei Sätzen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 11.06.2019, 15:56 Uhr

Nichts zu lachen für Nick Kyrgios in Stuttgart
© Getty Images
Nichts zu lachen für Nick Kyrgios in Stuttgart

Die French Open hatte Kyrgios noch ausgelassen - in erster Linie, weil er das Spiel auf Asche nicht mag. Und weil er sich auf rasen richtig in Schwung bringen sollte. Das ging gegen Berrettini, der eher als Spezialist für langsamere Beläge gilt, gehörig schief: Der Italiener, der in diesem Jahr schon das Turnier in Budapest gewonnen und in München das Finale erreicht hat, setzte sich nach nur 53 Minuten Spielzeit mit 6:3 und 6:4 durch. Im vergangenen Jahr war Kyrgios in Stuttgart erst im Halbfinale an Roger Federer gescheitert.

Zuvor hatte Félix Auger-Aliassime auf dem Center Court des TC Weissenhof eine Premiere gefeiert: der Kanadier gewann gegen Ernests Gulbis sein erstes Rasen-Match auf ATP-Tour-Ebene. Dustin Brown ist ebenfalls eine Runde weiter - und bekommt nach dem Erfolg gegen John Millman nun die nominell schwierigste Aufgabe beim ATP-Tour-250-Turnier präsentiert: den Turnierfavoriten Alexander Zverev.

Hier das Einzel-Tableau in Stuttgart

Hot Meistgelesen

02.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Moritz Thiem ohne Sieg ausgeschieden - 2. Gruppenphase steht fest

02.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem schlägt Jürgen Melzer

03.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Verhagelter Mittwoch - Thiem und Co. können nicht spielen

04.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Novak, Melzer gewinnen, Rodionov patzt

04.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Moritz Thiem vs. Sam Weißborn im Livestram und Liveticker

von tennisnet.com

Dienstag
11.06.2019, 17:15 Uhr
zuletzt bearbeitet: 11.06.2019, 15:56 Uhr