Serena begrüßt Roger Federer im Club der Rentner

Innerhalb weniger Tage haben mit Serena Williams und Roger Federer zwei der größten Legenden des Tennissports ihren Rückzug bekannt gegeben. Wobei sich die US-Amerikanerin noch ein Hintertürchen offen gelassen hat.

von SID/red
zuletzt bearbeitet: 16.09.2022, 08:21 Uhr

Serena Williams und Roger Federer 2019 in Miami
© Getty Images
Serena Williams und Roger Federer 2019 in Miami

Serena Williams hat Roger Federer im "Rentner-Klub" begrüßt. "Ich habe immer zu dir aufgeschaut und dich bewundert. Unsere Wege verliefen fast genau gleich", schrieb die 23-malige Grand-Slam-Siegerin aus den USA bei Instagram: "Du hast unzählige Millionen inspiriert - inklusive mir. Danke, dass du Roger Federer bist."

Der 41 Jahre alte Schweizer Federer hatte am Donnerstag seinen Rücktritt angekündigt. Auch die 40 Jahre alte Williams hatte sich kürzlich vom Profisport verabschiedet, ließ sich mit Blick auf eine Rückkehr aber ein Hintertürchen offen.

Als Gegner sind sich Serena und Roger Federer übrigens beim Hopman Cup 2019 in Perth begegnet - damals spielte der Maestro mit Belinda Bencc, Williams trat an der Seite von Frances Tiafoe an. Im Vorfeld des Matches hatte Federer damals gemeint, dass er vor dem Aufschlag Serenas riesengroßen Respekt hätte.

Und auch Schwester Venus Williams hatte für Federer ein paar Worte auf Instagram übrig. Die fünfmalige Wimbledon-Siegerin hat mit dem Maestro ein paar Mal das Champions Dinner in London bestritten.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Federer Roger
Williams Serena

Hot Meistgelesen

03.10.2022

Alcaraz an der Spitze - aber ist Novak Djokovic eigentlich noch die wahre Nummer 1?

03.10.2022

Bernard Tomic gewinnt ITF-Turnier - Kyrgios reagiert amüsiert

04.10.2022

ATP Astana: Goffin schockt Alcaraz, Tsitsipas sicher weiter

05.10.2022

ATP: Frisch wirkt nur Novak Djokovic

06.10.2022

Explosion der Energiepreise - wird Tennis zum Halbjahressport?

von SID/red

Freitag
16.09.2022, 12:20 Uhr
zuletzt bearbeitet: 16.09.2022, 08:21 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Federer Roger
Williams Serena