tennisnet-Podcast: "Djokovic lässt wenig Fettnäpfchen aus"

Wie sieht es in der Quarantäne in Melbourne tatsächlich aus? Doppel-Ass Philipp Oswald berichtet aus seinem Hotelzimmer, - und freut sich gemeinsam mit Alexander Antonitsch (ServusTV) auf den ATP Cup. 

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 19.01.2021, 09:47 Uhr

Quiet, please - der tennisnet-Podcast
© tennisnet
Quiet, please - der tennisnet-Podcast

Gut gemeint ist nicht automatisch gut gemacht. So lassen sich die Initiativen von Novak Djokovic vielleicht auf den Punkt bringen. Philipp Oswald weiß aber auch von hellhörigen Zimmern, abholbereiten Fitnessgeräten und sehnsüchtigen Blicken aus dem Hotelzimmer zu berichten. Und Kitzbühel-Turnierdirektor Alex Antonitsch weiß: Die mentale Komponente wird entscheiden.

Einfach PLAY klicken und reinhören.

tennisnet · Quiet, please - der tennisnet-Podcast - Episode 2 - 2021

Hot Meistgelesen

02.03.2021

Daniil Medvedev kann in dieser Woche Geschichte schreiben

01.03.2021

ATP Miami: Roger Federer verzichtet auf Titelverteidigung

03.03.2021

Thiem und Bresnik legen Rechtsstreit bei

02.03.2021

Djokovic-Coach Goran Ivanisevic: "Für mich ist Novak der beste und kompletteste Spieler aller Zeiten"

27.02.2021

Alexander Zverev nimmt Wildcard für Rotterdam an und trifft auf einen Trickser

von tennisnet.com

Dienstag
19.01.2021, 12:15 Uhr
zuletzt bearbeitet: 19.01.2021, 09:47 Uhr