HEAD Speed MP A - passe dein Racket an dein Spiel an

Der HEAD Speed MP A - der Schläger mit dem Bespannungsbild deiner Wahl.

von Redaktion
zuletzt bearbeitet: 12.05.2015, 09:22 Uhr

Diese Racketserie steht für Speed

Die solide, bewährte Leistung des GRAPHENE Speed MP, aufgeladen mit der brandneuen ASP-Technologie für das Bespannungsbild deiner Wahl. Die Ausgewogenheit zwischen Balance und Gewicht sorgt für ein sehr gutes Schlägerhandling. Der mittelgroße Schlägerkopf verzeiht auch mal ein ungenaues Treffen und gewährleistet eine optimale Kontrolle und Energieübertragung.

Der HEAD Speed MP A im Test!

Stefan Koubek meint zu der interessanten Idee des adaptiven Bespannungsbild des Schlägers: "Von der Idee echt genial, da kann man selber herumtüfteln." Alex Antonitsch ist ebenfalls von der Idee des Rackets begeistert, merkt aber folgendes an: "Bei 300 Gramm muss man schon kräftig und auch technisch gut sein."

Hot Meistgelesen

25.11.2020

Tsitsipas ja, Zverev nein - Liebe ATP, erklärt uns das bitte!

21.11.2020

ATP Finals: "Fall Zverev" - Novak Djokovic plädiert für ATP-Regelung bei Gewaltvorwürfen

23.11.2020

Daniil Medvedev - Absichtlich sehr sparsam im Jubel

21.11.2020

ATP-Rankings: Alexander Zverev - "Das ganze System ist beschissen"

23.11.2020

ATP Finals 2020: Dominic Thiem - Bitteres Ende einer Traumsaison

von Redaktion

Dienstag
12.05.2015, 09:22 Uhr