tennisnet.comATP › Grand Slam › US Open

US Open 2021: Kevin Krawietz verpasst Doppel-Halbfinale

Der zweimalige French-Open-Sieger Kevin Krawietz (29) ist im Doppel an der Seite von Horia Tecau im Viertelfinale der US Open gescheitert.

von SID
zuletzt bearbeitet: 08.09.2021, 01:11 Uhr

Horia Tecau und Kevin Krawietz sind in News York ausgeschieden
© Getty Images
Horia Tecau und Kevin Krawietz sind in News York ausgeschieden

Das deutsch-rumänische Duo unterlag am Dienstag den US-Amerikanern Steve Johnson/Sam Querrey 2:6, 6:7 (5) und verpasste den Halbfinaleinzug.

Andreas Mies, Krawietz' Partner bei den Triumphen in Paris, war mit dem Kasachen Andrej Golubew bereits im Achtelfinale ausgeschieden.

Hot Meistgelesen

25.09.2021

Dominic Thiem zur Trennung von Physio Stober: "Vertrauensbasis zerstört"

25.09.2021

Laver Cup: Roger Federer läuft auf Krücken ein - und kriegt Standing-Ovations

26.09.2021

"Vielleicht mein letzter Laver Cup": Nick Kyrgios reist ab - und beendet seine Saison vorzeitig

25.09.2021

Emma Raducanu trennt sich von ihrem Trainer

25.09.2021

Laver Cup: Europa führt 3:1 - Alexander Zverev verliert Doppel

von SID

Mittwoch
08.09.2021, 01:11 Uhr
zuletzt bearbeitet: 08.09.2021, 01:11 Uhr