tennisnet.comATP › Grand Slam › Wimbledon

Wimbledon 2021: Ash Barty fixiert Halbfinalduell mit Angelique Kerber

Ash Barty hat mit einem überzeugenden Zwei-Satz-Erfolg gegen Ajla Tomljanovic das Halbfinale von Wimbledon 2021 erreicht.

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 06.07.2021, 18:49 Uhr

Ash Barty steht in Wimbledon im Halbfinale
Ash Barty steht in Wimbledon im Halbfinale

Gerade einmal 24 Minuten benötigte die Australierin Ash Barty, um gegen ihre Landsfrau Ajla Tomljanovic auf 1:0-Sätze zu stellen. Die Weltranglistenerste macht in Summe mehr als doppelt so viele Punkte wie ihre Kontrahentin, erspielte sich mit einem ungefährdeten 6:1 den Vorteil. 

Auch im zweiten Satz war es früh die Führende der WTA-Charts, die dem Satz ihren Stempel aufdrückte. Die 25-Jährige schnappte sich das Break zum 3:1, welches Barty auch sogleich zu bestätigen wusste. Zwar schaffte Tomljanovic noch einmal das Rebreak, mit einem neuerlichen Break zum 5:3 schaffte Barty dann aber die Vorentscheidung.

Barty nun gegen Kerber

Mit 6:1 und 6:3 löste die Australierin schlussendlich ihr Ticket für die Runde der letzten Vier. Seit ihrem Drei-Satz-Erfolg in der ersten Runde gegen Carla Suarez Navarro hat die Australierin damit keinen Satz mehr abgegeben. 

In der Vorschlussrunde geht es für Barty nun gegen die ehemalige Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber, die in ihrem Viertelfinalduell mit Karolina Muchova ähnlich wenig anbrennen ließ. Das zweite Halbfinale bestreiten Karolina Pliskova und Aryna Sabalenka. 

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Barty Ashleigh

Hot Meistgelesen

12.08.2022

ATP Masters Cincinnati: Novak Djokovic zieht offiziell raus

13.08.2022

Stefanos Tsitsipas - Frust und eine unschöne Angewohnheit

16.08.2022

ATP: Kaum zu glauben - die „normalen“ Rankings sind zurück

14.08.2022

US Open: Neue Hoffnung für Novak Djokovic?

15.08.2022

ATP Masters Montreal: Unerwartet aber verdient - Pablo Carreno Busta holt Titel

von Michael Rothschädl

Dienstag
06.07.2021, 18:49 Uhr
zuletzt bearbeitet: 06.07.2021, 18:49 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Barty Ashleigh